net foto art club

net foto art club (http://www.nfac.de/forum/index.php)
-   Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps (http://www.nfac.de/forum/forumdisplay.php?f=8)
-   -   Photoshop CS6 ... CC (http://www.nfac.de/forum/showthread.php?t=10510)

Alex 08.09.13 15:53

AW: Photoshop CS6 ... CC
 
Zitat:

Zitat von ViewPix (Beitrag 107611)
Introducing the Photoshop Photography Program | Creative Layer hier kannst Du mehr über das günstigere Abo erfahren…

Allerdings werden hier 9.99 $ 1:1 in € umgerechnet und das sogar ohne Mehrwertsteuer, die kommt also zu 9,99 € noch hinzu. Und eine Sicherheit das der Preis nach dem ersten Jahr günstig bleibt gibt es nicht.

Torsten

:S DANKE!

Aber wo gibt's heut zu Tage noch "Sicherheit"???|) ...

LG Alex

ViewPix 08.09.13 16:25

AW: Photoshop CS6 ... CC
 
Zitat:

Zitat von Alex (Beitrag 107612)
:S DANKE!

Aber wo gibt's heut zu Tage noch "Sicherheit"???|)...

Bitte Bitte :)

Sicherheiten? Hm… vielleicht bleibt uns da wirklich nur noch das Lebensende als sicher, ich hoffe aber das wir uns noch eine Weile im Kreis drehen dürfen mit unserem Lauf 8-)

Wie schon erwähnt, ich konnte es mir leisten den A… Produkten den Rücken zu kehren. Was ich bei der Momentanen Entwicklung auf jeden Fall empfehlen würde, das wäre das man sich für den Privat-Bereich einen alternativen Workflow sucht.

Denn selbst wenn man wie Du, das CC-Abo abschließt, weil man es momentan beruflich braucht, ist man dann nicht der Firma mit dem A ausgeliefert.

Bis bald Torsten

fred-art 08.09.13 17:42

AW: Photoshop CS6 ... CC
 
Zitat:

Zitat von Alex (Beitrag 107608)
ich müsste hier meine ganze priv..... berufliche Geschichte preisgeben,
damit mich wirklich jeder hier versteht. Doch das ginge zu weit - daher steht sicherlich meine Meinung auch gegen die ein oder andere.

Das musst Du nicht und sollst es auch gar nicht.
Verstehe mein Geschreibsel einfach als Hinweis, nicht mehr und nicht weniger. Denn wenn eine große Firma gegen Dich klagt, dann spielt es keine Rolle, ob Du was wusstest oder nicht, da werden gleich horrente Summen genannt, die der Firma durch Dich entgangen sind ...

Ich hab da schon einiges selber und auch im Umfeld erlebt.


[QUOTE=ViewPix;107609
Bei uns in der Firma gibt es sogar die Möglichkeit, das man für super kleines Geld, wenn nicht sogar kostenlos, eine Lizenz von MS Office für zu Hause bekommt. Vielleicht gibt es ja so eine Möglichkeit bei Adobe auch? [/QUOTE]
Ja, das ist das Enterprise-Lizenzmodell von Microsoft, das gibt es bei uns auch. Da kriegt man die Vollversion von Office incl. Access, Visio und Project für knapp 20 Euro zur privaten Nutzung.

Das greift dann, wenn der Arbeitgeber so viele Lizenzen hat, dass es nicht mehr ins Gewicht fällt, wenn da mal 500 mehr dabei sind ...

Bei Adobe kenne ich das nicht - noch nichtmal beim PDF professional.

Fred

Alex 09.09.13 17:04

AW: Photoshop CS6 ... CC
 
Ich bin hier auf jeden Fall dankbar für all' Eure Betrachtungsweisungen, Tipps und Erfahrungen! Deshalb mag ich ja das "kleine" so liebenswerte Fotoforum namens nfac :D.
Es kann einem halt nicht immer alles zusagen und nach dem Mund geredet werden. Dann wär' ike falsch hier ;).

Schätzungsweise Anf. 2014 werde ich das Thema "PS" kompl. neu überdenken müssen und schauen, was mir bis dahin die Entscheidung leichter macht. So ein Jahr geht halt immer schnell rum.

LG
Alex

Alex 01.11.13 14:23

AW: Photoshop CS6 ... CC
 
Beschäftige mich gerade mit dem für Mac empfohlenen Bildbearbeitungsprogramm "Pixelmator" - bzw. werde bei Zeiten mal die 30-Tage-Demoversion testen!

LG Alex


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.