net foto art club

net foto art club (http://www.nfac.de/forum/index.php)
-   Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps (http://www.nfac.de/forum/forumdisplay.php?f=8)
-   -   Neuer PC (http://www.nfac.de/forum/showthread.php?t=10891)

Sylvi 18.12.13 01:41

Neuer PC
 
So, jetzt habe ich den Salat. |)
In letzter Zeit habe ich bei Schnäppchen wie PSE 12 + Premiere und Lightroom 5 zugeschlagen.
So weit, so gut.
Seit vielen Jahren arbeite ich mit meinem HP Pavilion HDX 9320eg.
Ich liebe dieses Gerät. Er war immer zuverlässig, hat ein richtig gutes Display und einen tollen Klang.
Aber - er kommt in die Jahre. http://www.smileygarden.de/smilie/Sc...e_girl_110.gif
Mit der RAW Bearbeitung in Lightroom ist er überfordert.
Aufrüsten ist nicht.

So langsam muss ich mich wohl an den Gedanken an einen neuen Rechner gewöhnen.
Fest steht zumindest, dass es kein Laptop sein wird und auf einen Mac werde ich auch nicht umsteigen.
Ich habe versucht mich ein bisschen zu belesen, verstehe aber nur "Bahnhof".

Habt ihr nicht einen Tipp für mich? Ich habe echt keine Ahnung, was ich nehmen soll.
Spielen tue ich nicht, Bildbearbeitung und ein bisschen Video stehen im Vordergrund.

kschachts 18.12.13 04:27

AW: Neuer PC
 
Zitat:

Zitat von Sylvi (Beitrag 110517)
Fest steht zumindest, dass es kein Laptop sein wird und auf einen Mac werde ich auch nicht umsteigen.

Weder Laptop noch Mac, also Desktop-PC, verstehe ich Dich da richtig?

OK, wenn PC, dann kann ich wärmstens computerwerk.de empfehlen. Da kann man sich den PC individuell zusammenstellen (lassen). Mein Sohn hat kürzlich den für ihn optimalen PC dort bestellt. Das war günstig, und die Ware ist top.

Für Dich ist es sicher interessant, dass Du dort auch hinschreiben oder anrufen kannst, schilderst denen, auf was Du Wert legst und auf was nicht, und die beraten Dich. Du brauchst also selbst keine Ahnung von den verbauten Teilen zu haben, musst nur wissen, was Du willst.

Ich habe auch selbst mal per eMail einen auf Bildbearbeitung optimierten PC angefragt und eine wirklich brauchbare Empfehlung erhalten.

Die Firma hat auch gute Bewertungen (z.B. via Amazon, darüber verkaufen sie auch) erhalten. Ist sicher einen Blick wert.

Sami1804 18.12.13 06:38

AW: Neuer PC
 
Ich hab meinen Bildbearbeitungs-PC 2012 bei agando gekauft. Es gab bei Anlieferung einen Schaden am PC (wahrscheinlich durch den Transport). Die Reklamation wurde einwandfrei abgewickelt. Das werte ich als gutes Zeichen.

Nimm nen Mittelklasse-PC mit SD-Disk, viel RAM und ner großen Festplatte. Grafikkarte ist m.M.n. egal (ich hab eine onboard und noch nie was anderes vermisst).

Denke gleich auch ans Backup (falls nicht schon geschehen) und nimm eine entsprechend große externe HD mit USB3.0 zur Datensicherung mit dazu.

Altländer 18.12.13 07:01

AW: Neuer PC
 
Wenn Sylvia aber Video schauen und vielleicht auch bearbeiten will, ist die GraKa nicht mehr unwichtig.
Mein Laptop hatte Probleme mit der Festplatte. Eine Diagnose zeigte, dass der Fehler bei der Festplatte lag. Also ab mit dem Teil in den Laden und dort hat man mir eine neue Festplatte eingebaut und meine darauf geklont. Gezahlt habe ich nur die Festplatte. War wohl 15 Euro Teurer als im Internet, dafür hatte ich keine Arbeit, das Teil funktioniert wieder einwandfrei und wenn was sein sollte hat man immer jemand wo man nachfragen kann. Ich habe damals sehr viel wert auf ein leisen PC gelegt, weil der Vorgänger relativ laut war. Auch dem kam man nach, ohne dass es gleich astronomische Summen annahm.

Sami1804 19.12.13 19:49

AW: Neuer PC
 
Zitat:

Zitat von Altländer (Beitrag 110524)
Wenn Sylvia aber Video schauen und vielleicht auch bearbeiten will, ist die GraKa nicht mehr unwichtig.

Sylvi schrieb "Mit der RAW Bearbeitung in Lightroom ist er überfordert." Somit scheint das Thema Videobearbeitung wohl nicht das große Thema zu sein.

Sylvi 19.12.13 20:16

AW: Neuer PC
 
Großes Thema will ich nicht sagen, aber ein Thema ist es schon.
Meine beiden Kameras können filmen und das gar nicht mal schlecht. Das eine oder andere Filmchen würde ich schon gerne mal zusammenbasteln.

Die letzten Tage habe ich hier und da gelesen und muss sagen, dass ich mir der Auswahl komplett überfordert bin.

kschachts 20.12.13 02:31

AW: Neuer PC
 
Zitat:

Zitat von Sylvi (Beitrag 110598)
Die letzten Tage habe ich hier und da gelesen und muss sagen, dass ich mir der Auswahl komplett überfordert bin.

Dann probiere die Beratung (s.o.) doch einfach mal aus 8-)

Altländer 20.12.13 07:06

AW: Neuer PC
 
Zitat:

Zitat von Sami1804 (Beitrag 110597)
Sylvi schrieb "Mit der RAW Bearbeitung in Lightroom ist er überfordert." Somit scheint das Thema Videobearbeitung wohl nicht das große Thema zu sein.

Ich hatte darauf nur aufmerksam gemacht, weil Sylvi Premiere erwähnte und das ist ein Video Bearbeitungs- und Betrachtungsprogramm. Das braucht eine etwas bessere, aber immer noch günstige GraKa. Sie sollte einfach etwas mehr Speicher haben, damit das ganze ruckfrei läuft. So was kostet heute keine 100 Euro.

Diverse Firmen wie Alternate bieten einen PC-Konfigurator, dort kannst du eingeben, zu was du den PC nutzen willst. Schau auch mal bei Silentmax vorbei. Dort findest du lautlose und leise PC.

Gruß Wolfgang

Sylvi 20.12.13 20:20

AW: Neuer PC
 
Danke euch, für die Tipps.
Durch die empfohlenen Websites werde ich mich mal durchwühlen.
Leise ist ganz wichtig, Wolfgang. Nichts ist schlimmer, als ein ständig lärmender Rechner.

Altländer 21.12.13 06:54

AW: Neuer PC
 
Hier findest du sogar lautlose PC. Ist halt etwas teurer. Ein Freund hat ein PC mit Wasserkühlung, das einzige was man da noch hört ist das leise surren der Festplatten.

Gruß Wolfgang


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.