net foto art club

net foto art club (http://www.nfac.de/forum/index.php)
-   Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps (http://www.nfac.de/forum/forumdisplay.php?f=8)
-   -   Flug-Handgepäck-Kontrolle: spiegellos extra? (http://www.nfac.de/forum/showthread.php?t=14218)

luether 11.09.19 15:46

Flug-Handgepäck-Kontrolle: spiegellos extra?
 
Gerade kam ich von einer Reise wieder zurück.

Auf dem Flughafen von Lanzarote passierte etwas, was ich etwas merkwürdig finde.
Meine Ausrüstung war eine EOS 6D MkII (DSLR) mit EF-Wechselobjektiven in einem Rücksack.
Ferner eine EOS R (DSLM) mit einem angesetztem und einem weiteren RF-Objektiv in einer kleinen Begleittasche.
Während der Rucksack mit der DSLR-Ausrüstung wie früher die Gepäck-Kontrolle in einem Durchgang ohne Beanstandung passierte,
packte man die EOS R und die RF-Objektive aus der Begleittasche aus in einen Kasten für eine erneute Durchleuchtung.

Wie kann das sein?
Sind spiegellose Kameras undurchlässiger bzw. schwieriger zu kontrollieren?
Beim Laptop war ich das ja schon gewohnt, aber bei Kameras ist mir das neu.
LG Heinz-Josef

WolfgangF 11.09.19 19:41

AW: Flug-Handgepäck-Kontrolle: spiegellos extra?
 
Vermutlich hat Deine EOS Wlan integriert.
Bei meiner Nikon gibt es einen Flugmodus, wie Beim Handy oder Laptop, und der sollte bei einem Flug ausgeschaltet sein um die Bordelektronik nicht zu stören.
Vielleicht findet beim Scannen des Gepäcks eine Kontrolle statt. ???

luether 11.09.19 21:58

AW: Flug-Handgepäck-Kontrolle: spiegellos extra?
 
@WolfgangF: Ja, richtig, und es war sogar in Bereitschaft,
nur ohne dass gerade irgendeine Verbindung aktiv war.
Man hat mich aber nicht darauf hingewiesen, nach der 2. Durchleuchtung schienen die zufrieden zu sein und ließen mich gehen.
Als ich mich gerade in das Flugzeug gesetzt hatte, schaltete ich WLAN ganz ab.

Gilt das auch für Bluetooth?
Das habe ich nicht ausgeschaltet.

Allerdings fällt mir noch ein, dass in der kleinen Begleittasche auch noch ein Handy in Betrieb war,
das wurde aber nicht ausgepackt und auch nicht noch mal durchleuchtet.
LG Heinz-Josef

ViewPix 11.09.19 22:58

AW: Flug-Handgepäck-Kontrolle: spiegellos extra?
 
Ich denke die wollten einfach mal eine EOS-R sehen ;D

Glaube nicht das es am integrierten WLAN lag, das haben heutzutage viele DLSM's, meine Olympus Kameras haben das schon eine Weile. Ich musste mal zum Sprengstofftest mit meiner Fototasche |)

Ralf 19.09.19 17:40

AW: Flug-Handgepäck-Kontrolle: spiegellos extra?
 
meine Kamera hat auch kein WLAN, mein Fotorucksack wird fast immer einer speziellen Untersuchung unterzogen, warum, weiß ich auch nicht, man bekommt ja in der Regel keine Antwort von den Beamten, in London haben sie meine komplette Ausrüstung letztens mit speziellen Tüchern "gereinigt", so sauber war meine Kamera noch nie ;)

luether 20.09.19 11:30

AW: Flug-Handgepäck-Kontrolle: spiegellos extra?
 
@Torsten:
Wusste nicht, dass eine EOS R so begehrt ist :)

@Ralf:
Vermute mal, mit den Tüchern wollen die Kontrolleure testen, ob Spuren von Sprengstoff oder Drogen vorhanden sind. Bei mir haben die das schon einige Male mit kleinen Streifen gemacht, am Rucksack und am Laptop.

Also ich habe dies gepostet, weil ich diese Art von Vergleich "spiegelreflex : spiegellos" interessant fand.
LG Heinz-Josef

Ralf 20.09.19 11:48

AW: Flug-Handgepäck-Kontrolle: spiegellos extra?
 
@Heinz-Josef: genau das war der Grund, mit diesen Tüchern kann man feinste Spuren ermitteln, ich hab allerdings immer wieder den Eindruck, daß sie sich speziell die Objektive ansehen


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:45 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.