net foto art club

net foto art club (http://www.nfac.de/forum/index.php)
-   Nur mal zeigen (http://www.nfac.de/forum/forumdisplay.php?f=42)
-   -   Im Affenhaus (http://www.nfac.de/forum/showthread.php?t=10936)

kschachts 05.01.14 01:04

Im Affenhaus
 
In einem Zoo fotografiere ich gerne auch im Primaten-Haus zur Fütterungszeit. So auch im Krefelder Zoo. Erst beim Bearbeiten der Bilder fiel mir auf, dass unsere Verwandten, insbesondere die Gorillas, nicht den glücklichsten Eindruck machen. Trotz offenbar sehr engagierter, freundlicher Zoo-Mitarbeiter und recht großer Gehege.

http://www.photissimo.com/pic/2013/1...87_800x500.jpg


Interfamiliäre Kommunikation.

http://www.photissimo.com/pic/2013/1...G_6525_500.jpg


http://www.photissimo.com/pic/2013/1...32_800x500.jpg


http://www.photissimo.com/pic/2013/1...80_800x500.jpg


http://www.photissimo.com/pic/2013/1...95_800x500.jpg

Sami1804 05.01.14 10:13

AW: Im Affenhaus
 
Ich war schon ewig nicht mehr im Zoo und zumindest die Stimmung Deiner Bilder aus dem Affenhaus regen mich dazu nicht an ("deine" Affen sehen tatsächlich alle eher unglücklich aus)

Sylvi 05.01.14 10:47

AW: Im Affenhaus
 
In der Tat liegt über den Bildern eine gewisse Melancholie.
Allerdings habe ich neulich gerade einen Bericht über freilebende Gorillas gesehen. Die gucken oft auch nicht anders.
Manchmal habe ich das Gefühl, Gorillas wären die "Denker" unter den Affen.

fred-art 05.01.14 11:43

AW: Im Affenhaus
 
Zitat:

Zitat von Sylvi (Beitrag 111025)
..freilebende Gorillas gesehen. Die gucken oft auch nicht anders.

Das sehe ich auch so.

Wenn man mal bewusst die Gesichter der Menschen anschaut, denen man begegnet, dann läuft ein Großteil derer auch nicht lachend durch die Gegend.
Das nehmen wir meist erst dann bewusst wahr, wenn noch andere Umstände dazukommen, z.B. bei einem Wohnsitzlosen, der uns mit seiner gesamten Habe in ein paar Plastiktüten begegnet.

Das erste Bild ist mein Favorit. Das würde ich evtl. sogar links und unten noch weiter beschneiden, so dass er quasi mit dem Kopf am Bildrand lehnt. Das bringt den dominanten Stamm vorne noch etwas mehr aus dem Blick.

Fred

WolfgangF 05.01.14 19:46

AW: Im Affenhaus
 
Zitat:

Zitat von fred-art (Beitrag 111030)
Das erste Bild ist mein Favorit. Das würde ich evtl. sogar links und unten noch weiter beschneiden, so dass er quasi mit dem Kopf am Bildrand lehnt. Das bringt den dominanten Stamm vorne noch etwas mehr aus dem Blick.

Fred

Wie Fred - und noch einen Tick mehr Schärfe dürfte es m. E. auch haben. :-/

kschachts 05.01.14 20:52

AW: Im Affenhaus
 
Danke an alle :)

Da bin ich ja beruhigt, dass das bei Gorillas der normale Gesichtsausdruck ist.

Die Änderungsvorschläge habe ich so umgesetzt. Besser so?:

http://www.photissimo.com/pic/2013/1...G_6487_500.jpg

Noch mehr Bilder dieser Affen aus dem Krefelder Zoo findet Ihr hier.

fred-art 05.01.14 21:39

AW: Im Affenhaus
 
Für mich darf links noch weg .. ich würde die Hand direkt an die Kante legen, auch wenn dabei ein wenig vom Fell verlorengeht.

Fred

kschachts 05.01.14 22:05

AW: Im Affenhaus
 
Dat hamma jleich:

http://www.photissimo.com/pic/2013/1...6487-2_500.jpg

Claudia-Evelyn 06.01.14 02:12

AW: Im Affenhaus
 
Da ich viel zu selten Gelegenheit habe, in einen Zoo zu kommen, mag ich solche Fotos gerne anschauen. Bis auf das letzte gefallen mir alle.

fred-art 07.01.14 22:56

AW: Im Affenhaus
 
Immer noch 2mm zu wenig geschnitten - für meinen Geschmack. Da scheint noch was durch und das lenkt ab. Nur Mut!

Aber auf mich wirkt es so eng viel besser als das Ursprungsbild. :S

Fred


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:59 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.