Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 07.08.17, 06:36
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Fragwürde Tierfotos

Aber es ist wie André schreibt, wo fängt das an, wo hört das auf?

Ist ein Pudelschnitt (ich finde es fürchterlich) schon Verstümmlung? Ganz ehrlich, wenn ich manchmal andere Hundebesitzer sehe und wie sie sich verhalten, schäme ich mich Hundehalter zu sein. Unser Hund lebt mit uns im Haus, und hat dort ein festen Platz zum rumliegen und Schlafen. Fertig.

Es ist ein Tier, dass als Rudelersatz eine Familie mit Menschen hat. Und da sehe ich mich in der Verantwortung es so zu behandeln, wie es im Rudel auch geschehen würde. Dass das nicht immer geht, dürfte jedem klar sein und Chip hat sich da auch bestens angepasst. Nur diese Vermenschlichung geht mir persönlich sehr gegen den Strich.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten