Thema: Systemblitz
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 10.02.14, 14:23
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Systemblitz

Wenn ich überwiegend drinnen arbeiten (blitzen) würde, käme für mich nur eine Porty Anlage in Frage. So was bekommt man gebraucht für 600 Euro und braucht sich nicht um Funk und den Schnickschnack kümmern. Mit den vielen kleineren und größeren Blitzen entfesselt ausgelöst usw. habe ich schon durch und meist lief das weniger zufriedenstellend.

Für den Blitz zum aufhellen, ob drin oder draußen sind die Canon Systemblitze oder ein Metz sicher das richtige. Und wie Monika sagte, am besten den größten, denn Licht hat man nie genug, deshalb sollte man da nicht sparen.

Wenn ich in wirklich großen Kirchen blitzen musste, habe ich immer meinen ollen Metz CT 45-4 Stabblitz ausgepackt. Der macht ordentlich Licht, weil er LZ 45 bei 50mm und 100 Iso hat und nicht wie meist angegeben LZ 60 und dann aber bei 100mm und ISO 800. Computerblende eingestellt und den Rest erledigt der blitzeigene Sensor. Ich nenne das immer Metzmatic. Funktioniert einwandfrei und so ein Teil bekommt man zwischen 40 und 60 Euro gebraucht. Aber keinen darunter kaufen, denn da lauert der Tod der Kamera wegen zu hoher Zündspannung am Blitz.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten