Thema: Hardware Vollformat vs Crop
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 15.12.09, 13:24
goldhamster
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Vollformat vs Crop

Ich für meinen Teil sehe die Vorteile überwiegen.

Dabei schaue ich mal nicht auf Preis und Grösse/Gewicht, denn für mich spielt das nur sekundär eine Rolle. Qualität hat nunmal ihren Preis und ob ich mit 21kg statt 19kg unterwegs bin macht mir den Braten nicht wirklich feiss.

Die Vorteile in der Bildqualität, betreffend Schärfe und Rauschverhalten stellen diese Contraargumente in den Schatten. Der höhere Preis rechnet sich wieder gegen null, wenn ich die zusätzlich gewonnenen Aufträge mitrechne, die mir ein Fotografieren bei schlechtem Licht, ermöglichen.
Wer weiss, warum Fachkameras schon zu analogen Zeiten (wie auch heute noch häufig in der Werbebranche) sehr geschätzt sind, der weiss auch, dass der grössere Sensor eine schärfere Abbildung zulässt (vorrausgesetzt die Optik ist kein Flaschenboden...). Der grössere Sensor hat allerdings auch eine geringere Tiefenschärfe zur Folge, was einen sensibleren Umgang mit diesem Gestaltungselement erfordert. Ich sehe das als Herausforderung und Möglichkeit, kurzum als Vorteil.

Einen Nachteil sehe ich bei Sportfotografen die nun mit ihrem billigeren 300mm nicht mehr ein ca. 450mm haben. Gerade für Agenturen in Hinblick auf die Olympischen Winterspiele und die WM dürfte dies ein (nachvollziehbares,) schlagkräftiges Argument gegen einen Wechsel auf Vollformat sein.

lg sandro
Mit Zitat antworten