Thema: RAW-Konverter
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 04.05.13, 16:23
KlausMangold KlausMangold ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Tübingen
Beiträge: 565
AW: RAW-Konverter

Der Videokram interessiert mich auch nicht. Anscheinend ist der dafür nötige Aufwand aber nicht besonders teuer, so dass das eben ein Feature ist, das heute alle drin haben. Was umgesetzt wird, das ist natürlich vorrangig eine Frage des Marketing. Es macht halt wirtschaftlich keinen Sinn davor die Augen zu verschließen. So lange Fotoamateure noch weiterhin auf Pixelzahlen abfahren, so lange wird das eben auch ein wichtiges Verkaufsargument sein, das ist doch klar.

Das ist auch außerhalb der Fotografie nicht anders. Guck dir doch bloß die heutigen Autos an. Meins ist relativ alt (1996), hat aber trotzdem schon die ersten paar pseudo-intelligenten Sachen drin, die mich eher nerven. Aber es geht noch. Wenn ich ab und zu mal mit einem aktuellen Auto fahre, macht mich ja schon das alberne Multimedia-Mäusekino und Geplärre verrückt. Die Mehrzahl der Käuferzielgruppe scheint es aber zu mögen, denn sonst würde es sich nicht halten auf dem Markt.
Mit Zitat antworten