Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 31.05.12, 21:53
Benutzerbild von luether
luether luether ist offline
 
Registriert seit: 05.07.07
Ort: 59368 Werne
Beiträge: 1.080
AW: Speziell für Porträtfotografen

So einer Prozedur habe ich mich selbst schon mal unterzogen
War herrlich entspannend.



Der Kunde setzt sich vor die Kamera. Der Fotograf setzt im Kasten ein Fotopapier, das sich bereits zur Aufbewahrung im Kasten befindet, in einem bestimmten Abstand hinter dem Objektiv, nimmt für kurze Zeit nach eigener Einschätzung den Deckel vom Objektiv.
Es gibt nach einer Entwicklung des Fotos zunächst ein Negativ, auf dem besagten Fotopapier. Dann wird das Negativ abfotografiert, siehe Mitte unten. Dazu wird vor dem Abfotografieren das Negativ der fotografierten Person einfach unterhalb des schon viel früher erstellten Negativs vom Gebäude im Hintergrund gesetzt.
Dann wird nochmal entwickelt, dann entsteht das Positiv der Fotomontage.

Diese Bilder entstanden 2004 in Havanna vor dem Capitol (Cuba).
LG Heinz-Josef
Mit Zitat antworten