Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 08.04.13, 16:18
Benutzerbild von aekonet
aekonet aekonet ist offline
 
Registriert seit: 07.03.13
Beiträge: 227
AW: Vollformat-Kameras: Canon EOS 5D Mark II oder 6D ?

Ich besitze die 5D Mark II und bin ziemlich zufrieden damit. Ein richtig gutes, ergonomisches und einigermaßen robustes (wenn auch gewichtiges) Stück Technik.
Die 6D soll allerdings eine marginal bessere BQ haben als die 5-er, ob das wirklich so wichtig ist, wage ich zu bezweifeln.
Die 6D hat ja so einige Gimmicks (wie du schon beschrieben hast), die ich aber nicht unbedingt brauche. Ergonomisch ist die 5D dem Vernehmen nach besser.
Der Autofokus ist bei beiden Kameras eher bescheiden, nur der mittlere Punkt ist sehr gut. Bei der 6-er soll der hoch lichtempfindlich sein, ein Punkt, der mir im Vergleich positiv erscheint, ja und vllt. noch das geringere Gewicht.
Denn gehts in die Natur raus, ein wenig wandern etc. kommt bei mir meist nur meine "kleine" 600D mit, rein aus Gewichtsgründen. Die Qualität der Bilder ist beinahe mit der 5D identisch, allerdings hast du mit der 5-er mehr Reserven bei ISO und später auch bei der Bearbeitung (Dynamik / Farben / Schärfe). Auch Makros mache ich mit der 600D (Klappdisplay / Gewicht / Crop-Faktor).

LG Otmar
Mit Zitat antworten