Thema: Neuer PC
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #28  
Alt 26.12.13, 10:24
Benutzerbild von ViewPix
ViewPix ViewPix ist offline
 
Registriert seit: 14.09.09
Ort: 71672 Marbach
Alter: 51
Beiträge: 2.439
AW: Neuer PC

Zitat:
Zitat von Sylvi Beitrag anzeigen
Einen Monitor brauche ich natürlich auch, da habe ich mich für diesen http://www.amazon.de/Eizo-FS2333-BK-.../dp/B008APX4P0 entschieden.
Auf den bin ich durch eine Rezension von Calvin Hollywood gekommen. Er arbeitet damit. Ich hoffe, ich kann mich auf sein Urteil verlassen.
Nach dem Du den Monitor schon geordert hast, ist meine Antwort eventuell etwas spät, aber ich schreibe trotzdem mal etwas dazu

Auf Amazon wird der von Dir herausgesuchte Monitor als Gaming-Monitor eingestuft. Gaming Monitore sind immer günstiger als z.B. Monitore für Fotografie. Da Calvin Hollywood auch passionierter VideoGamer ist, bin ich mir nicht so sicher, ob er diesen Monitor auch wirklich für die Bildbearbeitung empfiehlt.

Wenn man auf der Eizo Homepage den Produktberater
EIZO: Produktberater bemüht und hier z.B. nur Fotografie und 23" abhakt, dann bekommt man nur ein einziges Ergebnis, nämlich den EIZO: CS-Serie - CS230 und der wird über den Eizo Shop für ungefähr den doppelten Preis verkauft. Bei Amazon wie gewohnt etwas günstiger Eizo CS230-BK 58,4 cm LED-Monitor schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehör.

Ich selbst habe mir im Jahr 2007 einen 24" Eizo geleistet für damals stolze 1.300 €uronen, ich weiß nicht ob man so viel Geld heutzutage noch ausgeben muss, aber er hat die 5jährige Garantiezeit schon längst überschritten, die Helligkeitswerte haben kaum nachgelassen und die Eizo Treiber bzw. Fabrprofile sind so gut das sich eine kalibrierung fast erübrigt.

Nach dem ich bei einem Freund einen 27" iMac eingerichtet habe, ist mir sogar ein 24" Monitor zu klein, denn bei der Bildbearbeitung in der 100% Ansicht ist einfach ein größerer Bildausschnitt zu sehen, je größer der Monitor ist.

Würde ich heute einen neuen Monitor benötigen würde ich mindestens einen 27" Monitor auswählen, was aber mir noch wichtiger Wäre, das ist die WideGamut Fähigkeit. Sicherlich würde ich bei Eizo recherchieren, aber auch Dell und HP haben sehr gute Monitore in diesem Segment.

Was will ich mit diesem langen Beitrag sagen? Ich möchte zu bedenken geben, dass ein Gaming Monitor eventuell nicht so geeignet für Office & Bildbearbeitung ist

Einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag, wünscht Torsten
__________________
Gruß Torsten
Meine Bilder im Internet: See the world through my eyes
Aber Vorsicht: Meine Bilder können nicht sprechen
Mit Zitat antworten