Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 14.05.19, 15:02
Benutzerbild von Jens
Jens Jens ist offline
 
Registriert seit: 15.10.17
Ort: Reinbek (bei Hamburg)
Beiträge: 1.006
AW: Mitakon Zhongyi Speedmaster 50mm f/0.95 und andere Lichtriesen

Hallo Heinz-Josef,

ich benutze auch einige lichtstarke Festbrennweiten. Die meisten Objektive zeichnen ja am schärfsten, wenn du ca. 2 mal abblendest. Bei lichtstarken Objektiven ist das dann immer noch eine recht große Blendenöffnung.
Mit diesem "Lichtriesen" von Mitakon hab ich auch schon geliebäugelt, allerdings hab ich schon ein 50iger mit Blende 1,2. Dass das von dir genannte Objektiv nicht automatisch scharfstellt finde ich nicht soo wichtig, denn bei dieser Blende musst du eh genau kontrollieren, wo genau die Schärfe liegt.

Falls du es dir kaufen solltest wäre ein kleiner Bericht mit deinen Erfahrungen sicher interessant.

Grüße von Jens
__________________
meine homepage: https://sehreilig.de/
Mit Zitat antworten