Thema: Neuer PC
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14  
Alt 21.12.13, 13:47
Lidschlag
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Neuer PC

Hallo Sylvi

Zitat:
- Bildbearbeitung (PSE 12 + Lightroom)
- ein bisschen Video, wirklich nur ein bisschen. (Element Pemiere 12)
- Office- hin und wieder mal ein Briefchen schreiben.
- die Möglichkeit TV zu gucken, sollte gegeben sein. Wir haben einen Kabelanschluss.
Und wie gesagt, leise MUSS er sein.
Ich habe bis jetzt nix geschrieben, weil du einen Mac von vorne herein ausgeschlossen hast. Alles, was du hier aufgeschrieben hast, kann der Mac…und er ist extrem leise. Eigentlich hörst du ihn nicht.
Ich nutze schon seit ewigen Zeiten aus beruflichen Gründen einen Mac.

Nachteile für dich:
- Teuer, aber lasse dich einfach mal beraten. welche Modelle für dich in Frage kämen.
Es muss ja nicht gleich das Flagschiff sein, sondern es braucht eine gute Grafikkarte, einen schnellen Arbeitsspeicher und viel Massenspeicher.
Die Möglichkeit der Ratenzahlung sollte man, ob PC oder Mac, auch mal erwägen.
- Deine Programme lassen sich nicht auf den Mac transferrieren, aber es gibt Software um PC-Software auf dem Mac zum laufen zu kriegen.
Reine Mac-Programme musst du dir neu anschaffen und die sind meistens teurer als die PC-Programme.
- Der Mac hat andere Bedienungskürzel für Aktionen und Progamme als die, die du gewohnt bist. Du musst komplett umlernen.
-Zu behaupten der Mac hätte eine intuitiver Nutzeroberfläche als ein PC ist für Umlerner so lange nicht nachvollziehbar, bis man sich in dem neuen System zurecht findet.

Die Vorteile für dich müsstest du selber rausfinden.
Aus meiner langjährigen »Verheiratung« mit dem System kann ich sagen, dass der Mac sehr stabil läuft und (noch) von Viren und Trojaners weitgehendst verschont wird.
Aber die Virenanfälligkeit kann sich mit immer mehr Macnutzern sehr schnell ändern, weil dann das System viel attraktiver für Virenprogrammierer wird.
Alles, was ich hier schreibe, bezieht sich auf Desktop-Modelle von Mac, nicht auf Labtops, i-Phones etc. Habe ich alles nicht und deshalb auch keine Erfahrungswerte.
Mit Zitat antworten