Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 18.06.15, 18:37
Parigo Parigo ist offline
 
Registriert seit: 26.05.11
Ort: nähe Freiburg
Alter: 56
Beiträge: 1.238
AW: Monitor für Bildbearbeitung

@MonikaWolfgang : merci beaucoup ich habe mich für den Eizo EV2736 entschieden. der Nec hat mich auch sehr gereizt aber ich kaufe nicht gerne gebrauchte Geräte und es gab keine neue mehr das neuere Model PA272 übersteigt mein Budget.der CS 270 Eizo der mitte Aprill rauskommt ist mir mit 1050€ zu teuer. ich habe es beeits ekommen, instaliert und mit dem Spyder kalibriert. ich bin sehr angenehm von der Grösse überascht mein"altes" 22" Samsung werde ich als zweit Monitor benützen so kann ich parralell arbeiten. der neue ist gegenüber den alten Matter und ich sehe ein unterschied obwohl auch der Samsung Kalibriert war/ist. evtl sind jetzt Farben meine Bilder ein spur weniger Agressiv ....was ich aber wenn ich Ehrlich bni nicht glaube. ich werde jetzt das Sully Schloss fertig überarbeiten.
Mit Zitat antworten