Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 21.06.15, 17:04
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Monitor für Bildbearbeitung

Das klärt man am besten, wenn man ein Bild mit gewohntem Motiv, wie einer Landschaft mal in diverse Foren einstellt und, das finde ich noch wichtiger, mal ein Abzug davon auf Papier bestellt. Wenn dann keine großen Abweichungen zum Monitorbild zu sehen sind, sollte das schon passen. Wie schaut es denn mit der Einstellung der Monitore selbst aus. Vielleicht ist beim Samsung die Sättigung etwas weiter aufgedreht.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten