Thema: Hardware Vollformat vs Crop
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 15.12.09, 16:47
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Vollformat vs Crop

Zitat:
Zitat von goldhamster Beitrag anzeigen

Einen Nachteil sehe ich bei Sportfotografen die nun mit ihrem billigeren 300mm nicht mehr ein ca. 450mm haben. Gerade für Agenturen in Hinblick auf die Olympischen Winterspiele und die WM dürfte dies ein (nachvollziehbares,) schlagkräftiges Argument gegen einen Wechsel auf Vollformat sein.

lg sandro
Das sehe ich nicht so.

Warum?

Nun, die Cropkamera macht aus einem 300mm per Digitalzoom ein 450mm Tele. Das geht mit einer VF-Kamera auch, nur eben im Nachhinein am PC. Welches Ergebnis nun besser ist, kann nur jemand beantworten, der beides hat und ein und das selbe Bild mit gleichem Objektiv und Belichtungswerten mit verschiedenen Formaten machen kann. Am besten wird wohl eine Festbrennweite sein. Dann das Bild der VF Kamera aufs gleiche Maß zoomen, wie das Bild der Cropkamera. Nun wird sich zeigen, was besser ist.

Eine Erfahrung die ich mit meiner Sony A700 gemacht habe. Die besten Ergebnisse habe ich mit Objektiven erzielt, welche für das VF gerechnet sind. Hier wird nur der Sahneteil der Optik genutzt und die Randunschärfen bleiben eher außen vor.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten