Einzelnen Beitrag anzeigen
  #25  
Alt 05.11.17, 10:37
Benutzerbild von Jens
Jens Jens ist offline
 
Registriert seit: 15.10.17
Ort: Reinbek (bei Hamburg)
Beiträge: 1.022
AW: Wie werde ich solchen Lichtverhältnissen gerecht?

Hallo Wolfgang,
dieser von dir angesprochene Freistellungsvorteil ist aus meiner Sicht nicht absolut zu sehen und dies zeigt sich eben gerade am Thema dieses Threads:

In den meisten Fällen will ich keine speziell starke Freistellung, da ist es wurscht ob kleiner oder größerer Sensor.

Will ich eine möglichst geringe Schärfentiefe (was aus meiner Erfahrung eher Ausnahmen sind), da bin ich mit einem größeren Sensor besser dran.

Aber -um auf dasThema in diesem Thread zu kommen: sind die Lichtverhältnisse sehr schlecht und ich will eine brauchbare Schärfentiefe, so kann ich eben mit einem kleineren Sensor weiter aufblenden bei noch akzeptabler Schärfentiefe.

Mit Grüßen von Jens
__________________
meine homepage: https://sehreilig.de/
Mit Zitat antworten