net foto art club

Zurück   net foto art club > Bildbesprechungen > Sport

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 16.07.12, 09:44
Claudia-Evelyn Claudia-Evelyn ist offline
 
Registriert seit: 04.04.11
Beiträge: 1.877
Mit Balance ...

auf dem Weg ans Ufer

Name:  DSC07868_800.JPG
Hits: 153
Größe:  398,8 KB

ein erster Versuch in Richtung Sportfotografie
__________________
mit Grüßen aus dem Ländle Claudia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.07.12, 10:19
michaelh
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Mit Balance ...

Downhill-Waterskiing? ;-) Ziemlich abschüssig, Dein Gewässer.
Würde ich wirklich noch ein Stück geraderücken. Aber der Funke will da trotzdem bei mir nicht überspringen. Ich hatte mich kürzlich auch an einer Wasserskianlage in unserem Stadtpark versucht, wobei auch die Bilder mich nicht glücklich machten. Da fehlt trotz allem irgendwie die rechte Dynamik von Wellen und Motorboot. Ansonsten hast Du den konzentrierten Blick des (vermutlich) Anfängers aber gut eingefangen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.07.12, 10:51
Hanky Hanky ist offline
 
Registriert seit: 12.09.11
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 1.817
AW: Mit Balance ...

Ich finde das Bild eigentlich schon ganz gut. Der konzentrierte Blick wurde ja schon angesprochen, das Wasser um ihn herum mit den Spritzern passt.

Du hättest zusätzlich versuchen können, einen Mitzieher zu fotografieren, was sich hier super anbietet, also Bewegungsunschärfe auf den Hintergrund. Dann hätte ich gerne das Brett gesehen und hinter dem Sportler noch ein wenig mehr Platz gehabt. Vielleicht könntest du auch ein anderes Format versuchen.

Stefan
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.07.12, 12:12
Benutzerbild von fred-art
fred-art fred-art ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.06.07
Ort: 82275 Emmering
Alter: 58
Beiträge: 3.777
AW: Mit Balance ...

Ich finde es für Dein erstes Sportbild auch gelungen. Die Person ist scharf, der unscharfe Hintergrund stellt ihn schön frei. Evtl. könnte er noch einen Schluck mehr Licht (auf dem Gesicht) vertragen.
Oben würde ich aber beschneiden, da kann weg bis knapp über den Kopf. Dann bekommt das Bild in Fahrtrichtung mehr Luft.
Mitzieher wär auch was, aber die eingefrorenen Tropfen reichen mir hier schon aus für einen Eindruck von Dynamik.

Fred
__________________
Which of my photographs is my favorite?
The one I'm going to take tomorrow.
(Imogen Cunningham)

Aktuelles Projekt: http://www.platz-vier.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.07.12, 14:07
Claudia-Evelyn Claudia-Evelyn ist offline
 
Registriert seit: 04.04.11
Beiträge: 1.877
AW: Mit Balance ...

Danke für Eure Tipps!
@Michael - ja ich könnte das Ufer geraderücken, aber dann wäre mein Sportler nicht mehr in der Senkrechten ... Wie kommst Du darauf, dass es sich hier um einen Anfänger handelt? Der Bursche war an dem Nachmittag der absolute Crack - hier ist er auf dem Weg zum Ufer und das schaffte er jedesmal ohne ins Wasser zu fallen.

@Stefan - Mitzieher habe ich schon versucht an diesem Nachmittag, bin aber kläglich gescheitert. "Dann hätte ich gerne das Brett gesehen und hinter dem Sportler noch ein wenig mehr Platz gehabt." Hmm, hätte ich das gewusst, hätte ich ihn gebeten, sein Brett mal hochzuhalten *fg* - und mehr Platz nach hinten, ja dann hätte ich den Bagger bestellen müssen ...

@Fred, Deinen Beschnittvorschlag werde ich befolgen und auch mal in die Trickkiste des partiellen Aufhellens greifen (muss ich aber noch etwas üben, da bin ich nicht so fit)
__________________
mit Grüßen aus dem Ländle Claudia
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.07.12, 15:08
michaelh
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Mit Balance ...

Ist doch in Ordnung Claudia, wenn Du eine natürliche Wasserlinie zugunsten einer unnatürlich aufrechten Haltung opferst. Der Junge muss sich doch leicht schräg gegen die Gleitrichtung halten, um nicht abzusaufen.
Auf Anfänger kam ich übrigens durch seinen hier ziemlich konzentrierten Gesichtsausdruck, dem eigentlich nur noch die zum Gleichgewichthalten rausgestreckte Zunge fehlt. Aber ich habe bewusst das "vermutlich" in meinem Satz gewählt, da es mir natürlich nicht möglich ist, seine tatsächlichen Fähigkeiten zu beurteilen. Aus dem Bild selbst geht das jedenfalls für mich, der ich nicht dabei war, nicht hervor...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.07.12, 18:11
Benutzerbild von Sami1804
Sami1804 Sami1804 ist offline
 
Registriert seit: 13.09.11
Beiträge: 2.023
AW: Mit Balance ...

Mmmhhh ... ich würde mir ein Bild wünschen, in dem sich die Dynamik, die das Wasser hier sehr gut rüber bringt, im Gesicht des Sportlers widerspiegelt. Er schaut mir hier echt zu gelangweilt - wobei das Bild zum Titel passt und sicher auch in eine Serie zum Thema. Aber ich würde gerne noch was "fetzigeres" sehen.
__________________
Harry

www.harrylieber.com
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.07.12, 23:23
jqsch
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Mit Balance ...

Für mich die Schwäche des Bildes ist, dass ich nicht sehe, welche Sportart hier eigentlich ausgeübt wird. Die Füsse fehlen auf dem Bild. Wie bewegt er sich fort ? Bei Ballsportarten möchte ich auch das Objekt der Begierde sehen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.07.12, 08:41
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.07
Ort: *mosel-saar-ruwer*
Beiträge: 2.683
AW: Mit Balance ...

Ich sehe das wie Jürgen. Seit Tagen gucke ich mir das Bild immer wieder an und frage mich, WAS er da eigentlich macht. Für mich sieht das auch als stünde er im Wasser und würde den coolen Helden spielen weil er in der Welle nicht umfällt - mehr nicht.
__________________
LG Monika

"Mehrere Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt."
(Terry Pratchett)

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.07.12, 09:52
Claudia-Evelyn Claudia-Evelyn ist offline
 
Registriert seit: 04.04.11
Beiträge: 1.877
AW: Mit Balance ...

Hey, da stellt Ihr eine berechtigte Frage, mit der ich, da ich ja vor Ort war, überhaupt nie gerechnet hätte. Das nenne ich betriebsblind, deshalb hier ein Foto, das mehr zeigt. Beim Sichten habe ich übrigens festgestellt, dass das Brett fast nirgends zu sehen ist, weil es sich meist hinter einer Wasserwand verbirgt.



Es ist natürlich kein sonderlich gutes Foto, ich taste mich erst an diese Art der Fotografie heran.
__________________
mit Grüßen aus dem Ländle Claudia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.