net foto art club

Zurück   net foto art club > Verschiedenes > Links

Hinweise

Links Interessante Webseiten (nicht nur) zur Fotografie

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 18.08.09, 12:40
stefan-behrens
Gast
 
Beiträge: n/a
dann will ich auch mal meine neue HP ins rennen schicken

Es gibt noch ein bisschen was zu tun, aber gefällt der Grundaufbau ?

eine URL hinzuzufügen macht schon Sinn <g >

http://www.stefan-behrens.com

Geändert von stefan-behrens (18.08.09 um 13:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.08.09, 13:52
Gerd
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: dann will ich auch mal meine neue HP ins rennen schicken

Schönes Design und tolle Bilder.

Der Aufbau ist IMO nicht ganz stringent.

Unter People tauchen, so scheint es zumindest, nur Bilder auf die in den Unterkategorien (On Location, Studio,...) nochmal gezeigt werden. Entweder die Unterkategorien weglassen oder in "People" kommen keine Bilder hoch, erst in den Unterkategorien. Oder du lässt die Überkategorie "People" einfach weg.

Man könnte die People-Sektion insgesamt noch etwas straffen (weniger Bilder) und vlt. damit Aussagekräftiger machen.

Nach dem eher formalen Abschnitt "Referenzen" sollte nicht noch ein wichtiger inhaltlicher Abschnitt ("Setfotografie") kommen. "Referenzen" passt doch gut oben neben "Kontakt" , oder zu "About".

Das Grau des Navigationsbereichs gefällt mir nicht richtig. Vlt. zu klein, die Schrift falsch, ich weiss es nicht.


Gerd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.08.09, 14:34
stefan-behrens
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: dann will ich auch mal meine neue HP ins rennen schicken

Mit der Peoplesektion hast du recht.
Vielleicht sollte ich das tatsächlich nur mit einer Sektion belassen.

Die Referenzen stehen noch im "about" da bin ich gerade dabei eine Lösung zu entwickeln

Mit der Reihenfolge gebe ich dir Recht ... das ist etwas hakelig

Danke für das Feedback
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.08.09, 14:52
fr4nz
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: dann will ich auch mal meine neue HP ins rennen schicken

Die Schaltfläche BACK bzw. NEXT ändert seine Position abhängig vom Bildformat.
Das finde ich nicht gut, man kann nicht durchblättern.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.08.09, 16:01
Andreas
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: dann will ich auch mal meine neue HP ins rennen schicken

Oh,
mal wieder eine "einfache" klare Seite, das gefällt mir...

Es sind noch Feinheiten an denen geschliffen werden muss, wie meine Vorredner auch schon anmerkten, aber ansonsten mag ich es.

Unbedingt ändern würde ich noch die CSS für vor/zurück. Da die drunter liegenden links kein Ziel haben kommt der Mouse-Pointer nicht, sondern das Textauswahlwerkzeug.

Und der footer, oder sollte ich "righter" sagen? , ist mir etwas zu massig, dieses ganze wordpress, xhtml-Geschwafel kann man auch irgendwo anders hinschreiben Ist aber nur meine Meinung

Wordpress ist cool, nutze ich selber sehr gerne!
Grüße Andreas
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.08.09, 16:03
wutzel
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: dann will ich auch mal meine neue HP ins rennen schicken

Also die gefällt mir wirklich sehr gut.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.08.09, 09:21
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.07
Ort: *mosel-saar-ruwer*
Beiträge: 2.683
AW: dann will ich auch mal meine neue HP ins rennen schicken

Es blinkt, es fehlert, und die Bedienleiste springt nach oben und unten. Da solltest noch dringend dran arbeiten.
Etwas ungewöhnlich, daß das Menü rechts liegt, aber OK. Normalerweise folgt die Form der Funktion, und nicht die Funktion dem Design.
Bitte manches nochmal überdenken.
__________________
LG Monika

"Mehrere Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt."
(Terry Pratchett)

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.08.09, 10:22
Benutzerbild von Sylvi
Sylvi Sylvi ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Norderstedt
Alter: 60
Beiträge: 4.437
AW: dann will ich auch mal meine neue HP ins rennen schicken

Das Grundgerüst gefällt mir und warum nicht mal anders sein und das Menü auf die rechte Seite setzen. Gerade die Individualität kann eine Website interessant machen, so dass sie einem auch im Gedächtnis bleibt.

Über die Fehler wurde schon gesprochen, das muss ich nicht wiederholen.
__________________
Liebe Grüße

_____________________________
Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.08.09, 11:40
werner a
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: dann will ich auch mal meine neue HP ins rennen schicken

Ich schrieb es schon einmal bei einem anderen Thema:

Warum immer in der "Norm" bleiben ? Individualität fällt auf und bleibt in Erinnerung.

Grundsätzlich finde ich das Design positiv schlicht und durch die Menu-Anordnung rechts trotzdem individuell ..
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.08.09, 12:03
stefan-behrens
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: dann will ich auch mal meine neue HP ins rennen schicken

Das "blinken und fehlern" sehe ich, aber da ich die Seite alleine mache, kann ich nur Stück für Stück daran arbeiten und ich bin dabei das alles auszumerzen.

CSS ist für mich gerade ein komplett neues Universum. Bisher habe ich meine HP immer machen lassen aber das ist nun mein erstes Baby.

Das Menü auf der rechten Seite finde ich persönlich klasse und ich werde es auch so beibehalten.

Das manche Links / Bilder noch ins Leere führen, liegt in erster Linie daran das ich da immer mal wieder rumschraube.

Ich danke euch für eure konstruktive Kritik und hoffe Ende September fertig zu sein.


Grüße
Stefan
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.