net foto art club

Zurück   net foto art club > Verschiedenes > Nur mal zeigen

Hinweise

Nur mal zeigen Zeigt eure Bilder oder Serien unabhängig von der Bildbesprechung

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.05.13, 15:03
kschachts kschachts ist offline
 
Registriert seit: 05.01.12
Beiträge: 3.292
Per pedes durch die Flora

Zwei Wochen nach meiner ersten Tour zu Fuß durch den Düsseldorfer Süden habe ich die selben Orte nochmals mit den Kameras (NEX-6 mit adaptiertem FD 3.5/50 Macro und 650D mit 2.8/200L) aufgesucht. Und siehe da: sehr vieles hat sich verändert. Schöne Motive waren verwelkt, andere erst jetzt aufgeblüht. Hier ein paar Kostproben :









Und noch ein bisschen Fauna: süüüüüß, oder?

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.05.13, 19:09
Benutzerbild von Sami1804
Sami1804 Sami1804 ist offline
 
Registriert seit: 13.09.11
Beiträge: 2.023
AW: Per pedes durch die Flora

4:1 für die Canon Zwei Wochen machen in der Natur momentan enorm viel aus. Schöne Bilder hast Du da mit gebracht Mein Fav ist das letzte Bild
__________________
Harry

www.harrylieber.com
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.05.13, 19:22
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Per pedes durch die Flora

Zwei Wochen,
bei uns ist innerhalb zwei Tagen praktisch alles explodiert. Wir haben seit Tagen feuchtwarmes, fast tropisches Klima, da ist die Kirschblüte schon praktisch durch.

Zu deinen Bildern.
Die gefallen mir allesamt ganz gut. Favoriten sind bei mir das Erste und das Letzte, was nicht bedeutet, dass die anderen sich verstecken müssten.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.05.13, 09:47
Claudia-Evelyn Claudia-Evelyn ist offline
 
Registriert seit: 04.04.11
Beiträge: 1.877
AW: Per pedes durch die Flora

Eine Augenweide !!!
__________________
mit Grüßen aus dem Ländle Claudia
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.05.13, 10:09
Benutzerbild von Sylvi
Sylvi Sylvi ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Norderstedt
Alter: 62
Beiträge: 4.437
AW: Per pedes durch die Flora

Ich kann mich auch nicht entscheiden, alle Bild sind schön anzusehen.
Beim letzten ist der Niedlichkeitsfaktor natürlich enorm hoch.
__________________
Liebe Grüße

_____________________________
Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.05.13, 14:26
kschachts kschachts ist offline
 
Registriert seit: 05.01.12
Beiträge: 3.292
AW: Per pedes durch die Flora

Vielen Dank für Eure freundlichen Kommentare

Ich fotografiere sehr gern mit dem 200er, weil man da in Ruhe Ausschnitt, Hintergrund und Schärfentiefe aus größerer Entfernung wählen kann, das Ganze dann auch noch aus der Hand (ohne Stativ). Und wenn Gänschen den Weg kreuzen, hat man auch gleich die richtige Brennweite zur Hand.

Welches "Werkzeug" benutzt Ihr denn lieber für "Blümchenfotografie"?: Eine lange Brennweite oder eher ein spezialisiertes Macro-Objektiv?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.05.13, 15:06
Benutzerbild von Andre_7
Andre_7 Andre_7 ist offline
 
Registriert seit: 26.09.12
Ort: Ur-Berliner
Alter: 52
Beiträge: 4.006
AW: Per pedes durch die Flora

Hallo Klaus,
eine wunderbare Serie von Naturfotos aus Düsseldorf.
__________________
Mit freundlichen Grüßen

André.

Leben ist nicht nur Fotografie, aber sie kann Teil dessen sein.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.05.13, 21:38
Benutzerbild von Sylvi
Sylvi Sylvi ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Norderstedt
Alter: 62
Beiträge: 4.437
AW: Per pedes durch die Flora

Zitat:
Zitat von kschachts Beitrag anzeigen

Welches "Werkzeug" benutzt Ihr denn lieber für "Blümchenfotografie"?: Eine lange Brennweite oder eher ein spezialisiertes Macro-Objektiv?
Ich besitze das 90mm Tamron und Sonys 70-300, beide nehme ich gerne, wenn ich auf Blümchenjagd bin.
Allerdings habe ich das Tamron nur dabei, wenn ich auf Makrotour gehe und weiß, dass die Objekte der Begierde nicht weit entfernt und gut zugänglich sind.
__________________
Liebe Grüße

_____________________________
Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.05.13, 09:19
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Per pedes durch die Flora

Erst neulich habe ich mir das 180mm Tamron Makro gekauft. Ein Objektiv dass ich immer schon haben wollte. Am Kleinbild waren mir die 90mm des anderen Makros einfach zu kurz. Dafür sind die 180mm schon recht speziell.
Allgemein kommt es auf die Situation an. Einige Bilder habe ich schon mit einem WW gemacht, andere mit dem 70-200 und Zwischenringen, was ganz gut geht. Große Blumen, wie Sonnenblumen fotografiere ich gern mit meiner 85mm Festbrennweite, weil es weicher zeichnet, als das 90mm Makro.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.