net foto art club

Zurück   net foto art club > Verschiedenes > Links

Hinweise

Links Interessante Webseiten (nicht nur) zur Fotografie

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 22.08.10, 16:22
Andreas
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Maximale Wirkung der Homepage

Hiho,
ich mache ja den ganzen Tag nichts anderes, darum ist meine Sicht auf die Dinge vielleicht etwas zu weit weg vom reinen Hobby-Anspruch.

CSS ist kein Hexenwerk sondern das einzig richtige Tabellen sind nicht zum Layouten da, sondern für Tabellen. Aber wenn man glücklich damit ist, sollte man es auch bleiben. Probleme mit Tabellen-Layouts hat eigentlich immer nur derjenige, der es im Quellcode bearbeiten muss

HTML5 ist die Zukunft, die Mühlen des Internets mahlen aber seeeeehr langsam. Erst mit dem IE9 wird man sowas wie eine übergreifende Unterstützung für den Großteil von HTML5 (Canvas, semantische tags uswusf) haben. Da aber die Krücken IE*-IE8 noch eine ganze Weile einen leider erheblichen Anteil im Browsermarkt haben, ist das entweder nur was für einen Teil der Surfer oder man wartet.

Aber eines wollte ich noch loswerden:
Es gibt meine ich eine schon länger dauernde Diskussion über den Einsatz von den Analysetools in Deutschland. Vor allem Analytics von Google steht in der Kritik. Würde mich nicht wundern, wenn das in Deutschland noch von ganz oben verboten wird ohne Hinweis für den Besucher ihn zu tracken...

SEO (Suchmaschinenoptimierung) ist ein derart großes Betätigungsfeld, Leute beschäftigen sich mitunter von morgens bis abends damit. Sehr anstrengend, vor allem die merkwürdigen Blüten die das mitunter hervorbringt.

VG
Andreas
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.08.10, 19:27
***
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Maximale Wirkung der Homepage

Wer spricht von Hexenwerk?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.08.10, 19:38
Andreas
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Maximale Wirkung der Homepage

Ich ***,
ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, dass es nicht viel Arbeit ist sich die CSS-Grundlagen anzueignen. Ich will freilich niemanden dazu überreden, das ist jedem selbst überlassen.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.08.10, 19:45
KlausMangold KlausMangold ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Tübingen
Beiträge: 565
AW: Maximale Wirkung der Homepage

Im wesentlichen sehe ich das zwar auch so, aber wenn man immer an der eigenen Homepage arbeitet und nicht durch ständigen Wechsel mit anderen Homepages durcheinander gebracht wird, halte ich CSS zwar nach wie vor für vorteilhaft, aber auch noch verzichtbar, wenn die zu verwaltenden Seiten nicht in großen Mengen vorlegen.

Ich vermute, dass den Suchmaschinen-Robots CSS nicht wirklich sooo wichtig ist, wie manchmal getan wird. Die schlimmen Vergehen kann man ja auch in rein klassischem HTML ohne CSS vermeiden.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.08.10, 20:01
Andreas
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Maximale Wirkung der Homepage

Hi,
was hat CSS mit Suchmaschinen zu tun? CSS ist nur für die Optik der Seite zuständig.

Oder meinst du sowas wie das verschieben der Inhalte einer Webseite. (bsp. Footer mit SEO-Schlunz für google am Anfang im HTML aber optisch natürlich am Ende?)

Grüße Andreas
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 22.08.10, 20:11
KlausMangold KlausMangold ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Tübingen
Beiträge: 565
AW: Maximale Wirkung der Homepage

Solche Verschiebereien sind eine Sache, die Sinn machen kann. Ich hab jetzt aber eher dran gedacht, dass oft die H-Tags nicht so verwemdet werden, wie es gedacht ist. Hab gerade vor ein paar Tagen die Seite eines Kunden gesehen, der TROTZ CSS ganz wild alles mit B-Tags formatiert hat, was für die Suchmaschinen der Killer ist.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 22.08.10, 20:37
Andreas
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Maximale Wirkung der Homepage

HTML-Code:
<span class="heading">Überschrift</span>
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.