net foto art club

Zurück   net foto art club > Verschiedenes > Links

Hinweise

Links Interessante Webseiten (nicht nur) zur Fotografie

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 02.12.16, 13:12
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
Fuji GFX Serie

Offizielle GFX Site live

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.01.17, 08:29
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Fuji GFX Serie

Hier gibt es ein Paar Bilder zu bewundern.

KLICK


Schaut man dieses Bild in der 100 Prozent Ansicht auf das rechte Auge (vom Betrachter aus gesehen) erkennt man, dass sie eine Kontaktlinse trägt.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.01.17, 09:58
kschachts kschachts ist offline
 
Registriert seit: 05.01.12
Beiträge: 3.292
AW: Fuji GFX Serie

Die technischen Möglichkeiten sind beeindruckend. Aber die Preise (ca. 7000 € für einen Body) liegen beim vielfachen dessen, was ich zu zahlen bereit bin. Eben ein System für Profis, die den Preis mit ein paar Shootings wieder drin haben.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.01.17, 12:52
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Fuji GFX Serie

Oder den ausgesprochen ambitionierten Amateur. Im Fuji Forum sind einige, welche die Kamera schon vorbestellt haben.

Mir wäre das auch zu viel Geld, allerdings ist es doch bedeutend weniger als bei Hasselblad und Pentax. Zusammen mit einem Objektiv spart man gegenüber anderen, vergleichbaren Systemen immerhin fast 2500 Euro. Das reicht dann für unsere Fotoausrüstung allemal

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.01.17, 18:46
Benutzerbild von fred-art
fred-art fred-art ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.06.07
Ort: 82275 Emmering
Alter: 57
Beiträge: 3.777
AW: Fuji GFX Serie

Zitat:
Zitat von kschachts Beitrag anzeigen
Eben ein System für Profis, die den Preis mit ein paar Shootings wieder drin haben.
Ich glaube, da verwechselst Du was
Wenn man mal von den 5 Topfotografen absieht, dann ist das mit dem ROI keine Sache von ein paar Shootings.
Über eine Bildagentur bekommst Du für ein -exklusives- Foto max. 300€. Für ein nichtexklusives - je nach Auflagenhöhe - zwischen 20 und 75 Euro.

Ich hab neulich mal ein Business-Shooting für eine Firma gemacht. 43 Mitarbeiter portraitiert. dafür habe ich zwei Tage benötigt. Auf der Rechnung stehen 1.700€ plus MwSt. Wenn ich die Vorbereitung und die Nachbereitung dazurechne, dann bin ich bei gut 30 Stunden Arbeitseinsatz. Gehe ich mal von einem Stundensatz von 35 Euro aus, dann ist ein Tausender schon weg. Darin enthalten dann auch schon Versicherungen etc. Dazu kommen noch Fahrtkosten etc.

Zu wenig nehme ich m.E. auch nicht. Die Standart-Tagessätze sind lt. Verband:
  • Pressefotograf, Reportagefotograf: ab 250€ / Tag
  • Fotograf bei einem redaktionellen Shoot für ein Magazin: ab 300-500€ / Tag
  • Hochzeitsfotograf: ab 500 - 1000€ / Tag
  • Werbefotograf: ab 700 - 1500 € / Tag

Wenn man mal die Ausgaben dagegen rechnet und die Lebenshaltungskosten berücksichtigt, dann braucht es schon etliche Shootings, bis dich die Anschaffung der Kamera rentiert.
Nicht umsonst nutzen die meisten Profifotografen ihr Equipment viel länger als die meisten Amateure.

Fred
__________________
Which of my photographs is my favorite?
The one I'm going to take tomorrow.
(Imogen Cunningham)

Aktuelles Projekt: http://www.platz-vier.de
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.01.17, 19:26
kschachts kschachts ist offline
 
Registriert seit: 05.01.12
Beiträge: 3.292
AW: Fuji GFX Serie

Danke für die Informationen, Fred
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.01.17, 08:11
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Fuji GFX Serie

Fred du machst was falsch,
du musst Schulklassen fotografieren. Ein Gruppenbild aus dem dann noch drei weitere Ausschnitte gewählt werden können und ein Portrait aus der Massenfertigung. Das ganze bietet man dann für 45 Euro in einer billig Pappmappe an. Von 25 Schülern kaufen 20 und du hast somit an einem Vormittag 900 Euro Umsatz. Das mal vier, damit man nicht so viel Arbeiten muss macht 3600 Euro. Samstag und Sonntag wird geheiratet, also nochmal zwischen 400 und 600 Euro.

So macht es jedenfalls eine ortsansässige Fotografin. Und ihr scheint es gut zu gehen. Riesiges Haus, mit Schwimmteich. Für Fotoshootings ein Audi Q8 für das Wochenende ein riesigen Kombi und für die Freizeit ein Porsche Cabriolet. Dazu noch für jedes der Kinder je ein Auto.

Ich gebe zu, mein Ding wäre das auch nicht. Dann lieber wie du, das nenne ich ehrliche Arbeit und ich bin mir sicher, dass du auch nur perfekt ablieferst.
Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.01.17, 17:16
Benutzerbild von fred-art
fred-art fred-art ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.06.07
Ort: 82275 Emmering
Alter: 57
Beiträge: 3.777
AW: Fuji GFX Serie

Ich glaube 'perfekt' ist schon wieder out.
Für das Business-Shooting ist man auf mich zugekommen, weil es anders sein sollte, als es momentan angeboten wird.
Ich bin da nur mit zwei Blitzköpfen und dem Hintergrundsystem hin. Für perfekte Portraits würde man eher 5 Köpfe und neben dem hintergund noch einen Abschatter und einen Aufheller einsetzen.

Würde mir jemand mehr zahlen, würde ich nicht nein sagen - zumindest dann nicht, wenn ich mich dafür nicht selber verraten muss.

In meinem Umfeld kenne ich niemanden, der sich von seinen Einnahmen den Luxus leisten kann, den Du beschreibst. Es sind schon ein paar dabei, die haben ein sportliches Auto oder ein schickes Motorrad, die klotzen aber auch heftig ran dafür.
Gut, vor allem, wenn man hier in München ein Studio betreibt, dann frisst das ne Menge vom Gewinn. Möglicherweise ist da die Basis bei der von dir genannten Fotografin günstiger, ich weiß nicht, wie die Mieten/Grundstückspreise dort liegen.

Fred
__________________
Which of my photographs is my favorite?
The one I'm going to take tomorrow.
(Imogen Cunningham)

Aktuelles Projekt: http://www.platz-vier.de
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.01.17, 19:54
Benutzerbild von ViewPix
ViewPix ViewPix ist offline
 
Registriert seit: 14.09.09
Ort: 71672 Marbach
Alter: 50
Beiträge: 2.434
AW: Fuji GFX Serie

Zitat:
Zitat von Altländer Beitrag anzeigen
Fred du machst was falsch,
du musst Schulklassen fotografieren. Ein Gruppenbild aus dem dann noch drei weitere Ausschnitte gewählt werden können und ein Portrait aus der Massenfertigung. Das ganze bietet man dann für 45 Euro in einer billig Pappmappe an. Von 25 Schülern kaufen 20…
WOW Wolfgang, Du lebst in einer Wohlhabenden Gegend

Bei uns ist es eher so, dass eine Schulfotomappe mit 24,00 € zu buche schlägt und die Mappen nicht das billigste vom billigen sind. Da sind dann nicht nur verschieden große Bilder dabei, sondern auch Passfotos, Bewerbungsfotos, kleine Aufkleber und Kalender im Checkkartenformat…

Und das in Baden-Württemberg in der Nähe von Stuttgart, also einem Bundesland mit gut bezahlter Arbeit

Ich denke das kann man nicht so über einen Kamm scheren!

Viele Grüße Torsten
__________________
Gruß Torsten
Meine Bilder im Internet: See the world through my eyes
Aber Vorsicht: Meine Bilder können nicht sprechen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.01.17, 20:12
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Fuji GFX Serie

Natürlich nicht,
wie es gemeint war, hat Fred sicherlich verstanden.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.