net foto art club

Zurück   net foto art club > Verschiedenes > Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps

Hinweise

Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps Fragen rund um die Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 18.06.18, 19:24
Benutzerbild von luether
luether luether ist offline
 
Registriert seit: 05.07.07
Ort: 59368 Werne
Beiträge: 1.043
Glaskugel - woher?

Nun habe ich bisher schon eine Reihe von Aufnahmen mit einer Glaskugel hier gesehen.

Frage: woher bezieht Ihr sie?

Und worauf muss ich achten? - Keine Lufteinschlüsse, keine Kratzer?

Ab welchem Preis kann man davon ausgehen, dass die Qualität stimmt?

Wäre das hier etwas?

https://www.amazon.de/Glaskugeln-kla...nqualit%C3%A4t

LG Heinz-Josef
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.06.18, 19:31
Benutzerbild von ViewPix
ViewPix ViewPix ist offline
 
Registriert seit: 14.09.09
Ort: 71672 Marbach
Alter: 50
Beiträge: 2.434
AW: Glaskugel - woher?

Ich weiß nur, dass man darauf achten sollte, dass die Kugel aus „optischem“ Glas gefertigt ist, also völlig frei von Bläschen und Einschlüssen.
Es soll wohl auch gewaltige Preisunterschiede geben.
__________________
Gruß Torsten
Meine Bilder im Internet: See the world through my eyes
Aber Vorsicht: Meine Bilder können nicht sprechen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.06.18, 20:45
Benutzerbild von Andre_7
Andre_7 Andre_7 ist offline
 
Registriert seit: 26.09.12
Ort: Ur-Berliner
Alter: 50
Beiträge: 3.886
AW: Glaskugel - woher?

Ich habe damals diese Kugel bei Amazon gekauft:

Glaskugel 10cm handpoliert
Fotografenqualität ohne Fehler, Schlieren o.ä.
Spezialglasmischung, daher schlierenfrei
zusätzlich von Hand poliert siehe auch Kundenfotos

Als Anlage ein Bild ...
 
__________________
Mit freundlichen Grüßen

André.

Leben ist nicht nur Fotografie, aber sie kann Teil dessen sein.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.06.18, 07:53
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Glaskugel - woher?

Zitat:
Zitat von ViewPix Beitrag anzeigen
Ich weiß nur, dass man darauf achten sollte, dass die Kugel aus „optischem“ Glas gefertigt ist, also völlig frei von Bläschen und Einschlüssen.
......
.... und dass man sie nicht in der Sonne liegen lassen sollte, weil sonst schnell ein Wohnungs- oder Waldbrand entstehen kann.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.06.18, 09:48
Benutzerbild von ljusvän
ljusvän ljusvän ist offline
 
Registriert seit: 10.04.14
Beiträge: 1.171
AW: Glaskugel - woher?

Alles richtig, was da gesagt wurde. Ich habe jedoch gehört, dass auf Grund einer extremen Nachfrage aus politischen Kreisen Glaskugeln an private Interessenten momentan nicht ausgeliefert werden, Entscheidungshilfen für die so absehbare Zukunft unseres Landes haben nun einmal den absoluten Vorrang.- Nach den kommenden Neuwahlen stehen Glaskugeln aber angeblich auch dem öffentlichen Markt wieder zur Verfügung.- Gruß Heiko, der alternativ im Kaffeesatz liest
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.06.18, 13:02
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Glaskugel - woher?

Zitat:
Zitat von ljusvän Beitrag anzeigen
Alles richtig, was da gesagt wurde. Ich habe jedoch gehört, dass auf Grund einer extremen Nachfrage aus politischen Kreisen Glaskugeln an private Interessenten momentan nicht ausgeliefert werden, Entscheidungshilfen für die so absehbare Zukunft unseres Landes haben nun einmal den absoluten Vorrang.- Nach den kommenden Neuwahlen stehen Glaskugeln aber angeblich auch dem öffentlichen Markt wieder zur Verfügung.- Gruß Heiko, der alternativ im Kaffeesatz liest
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.06.18, 18:13
Benutzerbild von luether
luether luether ist offline
 
Registriert seit: 05.07.07
Ort: 59368 Werne
Beiträge: 1.043
AW: Glaskugel - woher?

Danke für die Kommentare
LG Heinz-Josef
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.