net foto art club

Zurück   net foto art club > Verschiedenes > Links

Hinweise

Links Interessante Webseiten (nicht nur) zur Fotografie

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 13.11.09, 12:10
Dana
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Gothic & Wave wie es mir gefällt

Ich fand halt nur den Vergleich ziemlich hart.

Das wäre genauso, wenn ein Bauer sagt: du, dein Traktor behagt mir nicht, ich fahr lieber in ICE's...ich finde nicht, dass man die Bilder in irgendeiner Form vergleichen kann. Ich hab halt mal nicht die Kohle, solche Gerätschaften aufzufahren, die mir jeglichen Filter ersparen...

Es tut mir übrigens leid, wenn ich hier wieder was ZU persönlich nehme, ich weiß, ich neige dazu. Es war halt einfach in Bezug zu meinen Bildern gesetzt und ich war total irritiert...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.11.09, 16:07
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.07
Ort: *mosel-saar-ruwer*
Beiträge: 2.683
AW: Gothic & Wave wie es mir gefällt

Ich befürchte, daß selbst wenn Dana das Equipment und die Kenntnis hätte, die Bilder doch ein ganz anderer Stil wären. Vermutlich gefielen sie dann auch wieder nicht jedem hier...

Äpfel und Birnen vergleichen gilt nicht, und ist nicht nett.
__________________
LG Monika

"Mehrere Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt."
(Terry Pratchett)

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.11.09, 16:50
Benutzerbild von ViewPix
ViewPix ViewPix ist offline
 
Registriert seit: 14.09.09
Ort: 71672 Marbach
Alter: 50
Beiträge: 2.434
AW: Gothic & Wave wie es mir gefällt

Eiegntlich habe ich nichts verglichen sondern meinen Standpunkt klar gemacht!

Wenn man mir weiß machen will das ein scharfer Hintergrund und im Gegensatz dazu zu weich gezeichnete Models, die aufgrund der Aufnahmeparameter nicht genügend vom Hintergrund freigestellt sind, künstlerische Absicht ist - dann sei es mir gestattet das nicht zu mögen.

Ich habe auch definitiv nicht gesagt (geschrieben) das Dana gefälligst die Bilder so machen soll wie die von mir referenzierten Bilder.
Dies diente einzig und allein zur visuellen Untermauerung dessen was ich meinte.

Okay, kaum einer versteht es - damit muss ich leben und das tuh ich auch.

Ich wünsche allen ein schönes WE.
__________________
Gruß Torsten
Meine Bilder im Internet: See the world through my eyes
Aber Vorsicht: Meine Bilder können nicht sprechen
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.11.09, 16:56
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.07
Ort: *mosel-saar-ruwer*
Beiträge: 2.683
AW: Gothic & Wave wie es mir gefällt

Torsten, Du kannst durchaus Deine Meinung vertreten. Und die Bilder aus dem Link sind schon außergewöhnlich.
Aber ganz ehrlich, wenn eines meiner Bilder mit etwas verglichen würde, was von Standard und Stil komplett anders ist, dann käme ich mir auch komisch vor und würd mir denken 'uff, was will der jetzt gerade?'
Weichzeichnung und Freistellung lass ich hier mal gerade ganz außen vor - gib jedem die Gelegenheit zum Üben, und auch allen die Möglichkeit, ihre künstlerische Freiheit auszuleben, auch wenn das Dir nicht immer ganz ersichtlich scheinen mag - jeder von uns ist sicherlich ein bißchen stolz, überhaupt mal etwas zu machen, was aus der Art schlägt.
__________________
LG Monika

"Mehrere Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt."
(Terry Pratchett)

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.11.09, 16:57
Dana
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Gothic & Wave wie es mir gefällt

Nein, es war keine Absicht mit dem scharfen HG und ich sagte ja schon, dass ich das mit dem HG nochmal angehe. Ich denke, es war einfach nur ein unglücklicher Vergleich, Torsten. Denn du hast schon gesagt: ich mag Danas Bilder nicht so, aber DIE da.

Lass es uns einfach begraben.

@Monika: danke, so meinte ich das.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 13.11.09, 17:17
stefan-behrens
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Gothic & Wave wie es mir gefällt

Zitat:
Zitat von Sylvi Beitrag anzeigen
Keine Frage, die Aufnahmen sind professionell und alles ist bis ins Letzte durchgestylt.
Allerdings habe ich bei keinem der Bilder das Gefühl, dass Gothic auch wirklich gelebt wird.
Rein vom Bauchgefühl wird hier auf Gothic "gemacht", weil es halt verlangt wird.

Aber gerade das Gefühl, dass dieser besondere Stil die Mädels tagtäglich begleitet, kommt mit Danas Bildern bei mir an.
Hmm ... ich sag mal was dazu:

ich weiß nicht ob sie es wußten aber der Stefan und ein Freund vom Stefan gründen gerade eine People Agentur in NRW.
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht ganz spezielle Typen in die Agentur aufzunehmen die eben einen gewissen Livestyle leben.

Warum die Vorgeschichte:

ich beschäftige mich im Moment mit nichts anderem, als Bilder und Menschen anzugucken und abzuwägen: ist der Mensch einfach hübsch und macht einen auf Gothic, oder ist der Mensch Gothic und noch dazu hübsch.
Letztere kommen in die Vermittlung, da wir einfach den Livestyle im Angebot haben und nicht verkleidete Leute.


Nach autsiders, rockstarmodels, suicide girls etc. Ist dieser Gothic / Punk Typ im Moment total trendy und es werden ohne Ende Produktionen aus dem Boden gestampft wo nicht Gothics, den Gothic machen.

Die Seite kenne ich und ich finde teilweise den Spirit in den Bilder nicht. Die Mädels sind auch sehr professionellem Niveau fotografiert und vor allem bearbeitet.

Ich glaube nicht das Thorsten hier Birnen mit Äpfeln vergleichen wollte.
Thorsten wollte seinen Style zeigen. Und das hier:
http://www.anniebertram.com/ab_2009/...holy/index.htm
ist für mich schon auch Gothic, aber eben Glamour/Highfashion/Highend Fotografie.

Dana hat glaube ich versucht ihr daily business zu zeigen. Da ist der Unterschied.
teure Produktion / TFP

Für mich springt der Funke schon, da ich den Ausdruck der Mädels mag. Im Punkto Bea / Freistellen etc. bin ich in soweit bei Thorsten weil da noch etwas geht.

Was ich allerdings wieder Dana zugute halten muss ist, dass sie A mit einer 50 Festbrennweite losgezogen ist und B Available Light fotografiert hat.

In sofern sind es schon Birnen und Äpfel aber unabsichtlich

Ich hoffe ich habe dass alles kapiert
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.11.09, 10:51
***
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Gothic & Wave wie es mir gefällt

Wenn ich fotografiere, frage ich nicht, ob ich das stil-echt tue,
sondern überlege, wie ich meine Idee umsetzen möchte.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.