net foto art club

Zurück   net foto art club > Verschiedenes > Links

Hinweise

Links Interessante Webseiten (nicht nur) zur Fotografie

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 14.11.11, 16:37
***
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: 4,3 Mio. US-Dollar für einen mittigen Horizont :-)

Das, was Fred hier so ausführlich beschreibt, und auch von anderen
geschrieben wurde, kann ich nur voll und ganz unterstreichen.

4,3 Mio. US-Dollar für einen mittigen Horizont

Ich habe den Beitrag ganz bewusst ein wenig provozierend betitelt.
Als Fotografierende haben wir unsere Sichtweise als Bildautoren,
abgebildete Personen sehen sich selbst wiederum oft ganz aders im Bild
und neutrale Betrachter, die keinen direkten Bezug zum Foto haben,
haben wiederum eine andere Sichtweise. Das lässt sich fortsetzen über
Handel, Bildverwerter usw. usw.

Ich hatte z.B. schon bei dem Foto "Rue Mouffetard" von Henri Cartier-
Bresson auf die abgeschnittenen Füße des Jungen mit den Weinflaschen
hingewiesen. Sicherlich ist das ein bekanntes und anerkanntes Foto.
Ähnliche Dinge gibt es ganz sicher auch bei vielen anderen geschätzten
Fotoarbeiten von anerkannten Fotografen.

Wir vermeiden mittige Horizontlinien, achten darauf, keine Füße abzu-
schneiden und geben uns selbst auch mit anderen oft angesprochenen
"Fehlern" Mühe, sie zu vermeiden und "alles richtig zu machen"
und Gnade in den Augen der lieben Fotofreunde zu finden.

Machen wir was falsch? Müssen wir lernen, unbefangen drauf los zu
fotografieren wie die Kinder?

Ich denke nein. Doch manchmal fehlt es uns vielleicht inzwischen, bei
unserer über die Jahre erworbenen Pingeligkeit ein wenig an Toleranz
(oder Muse), das Bild mehr als Bild zu beurteilen und weniger als pure
Ansammlung von zu erfüllenden Kriterien.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.11.11, 16:51
***
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: 4,3 Mio. US-Dollar für einen mittigen Horizont :-)

PS:
Ach ja, zum Wert des Bildes bzw. zum Auktionspreis von 4,3 Mio. Dollar:
Ich hätte ich ihm auch 10 Mio. oder mehr für sein Werk gegönnt.

So lange es Leute gibt, die so viel dafür bezahlen (anlegen) können, ist
es doch gut, wenn das Geld unter die Leute kommt. Es zeigt doch nur
um so deutlicher die Absurdität, wenn man Menschen andererseits für
ihre Arbeit nicht mal einen angemessenen Mindestlohn zugestehen mag,
von dem diese/r mit ihrer/seiner Familie bei Vollzeitarbeit auch menschen-
würdig leben kann. Aber das ist ein anderes Thema.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.11.11, 17:40
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: 4,3 Mio. US-Dollar für einen mittigen Horizont :-)

Zitat:
Zitat von Parigo Beitrag anzeigen
wenn ich sowas sehe fühle ich mich für blöd verkauft.umso schlechter "kunst" Objekte sind
umso mehr versuchen "Experten" ein tiefere für Normal Menschliche nicht nachvollbare Sinn
zu finden die ein Hohe Preis zu folge haben.

Kunst ist wenn es gefählt .........höhere Kunst ist wenn es weder gefählt oder nachvolziehbar ist aber dafür mächtig Geld kostet
Ich finde, das hast du sehr schön auf den Punkt gebracht.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.11.11, 18:30
Benutzerbild von Titus
Titus Titus ist offline
 
Registriert seit: 01.07.07
Ort: Bern
Beiträge: 1.754
AW: 4,3 Mio. US-Dollar für einen mittigen Horizont :-)

Ich habe einige Gursky Bilder im Original gesehen. Sie sind riesig und auch mit entsprechend extremen Mitteln hergestellt. Ihre Wirkung ist auf einem Bildschirm nicht wiederzugeben. Sie haben mich durchaus beeindruckt. Mit anderen Worten, ich denke: einfach Unsinn ist das nicht. Auch ein grosses Seerosenbild von Monet ist fast nicht verkleinerbar.

Eine ganz andere Geschichte sind die Preise, die im heutigen Kunsthandel für gegenwärtige (und übrigens auch frühere) Kunstwerke bezahlt werden. Das ist Spekulation und - besonders wenn gute Kunstwerke deshalb im Tresor landen, statt Menschen zu erfreuen - wirklich übel. Euer Kopfschütteln über diese Preisexzesse kann ich deshalb aus vollem Herzen teilen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.