net foto art club

Zurück   net foto art club > Verschiedenes > Links

Hinweise

Links Interessante Webseiten (nicht nur) zur Fotografie

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 01.11.12, 15:52
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
Arte: Fotografie als Kunst

Vom 4. November bis 2. Dezember jeweils sonntags um 12.30 Uhr beschäftigt sich Arte mit diesem Thema. Ich habe den Timer schon mal programmiert.

Vielleicht interessiert es ja einige von euch.
Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.11.12, 19:14
kschachts kschachts ist offline
 
Registriert seit: 05.01.12
Beiträge: 3.292
AW: Arte: Fotografie als Kunst

Danke für den Tipp!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.11.12, 19:17
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Arte: Fotografie als Kunst

Ich habe mir meine Aufzeichnung gestern angesehen. Höchst interessant wie ich finde. Am Sonntag folgt der zweite Teil, den ich auch aufzeichnen werde.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.11.12, 18:24
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Arte: Fotografie als Kunst

Heute lief der zweite Teil und es war wieder sehr interessant. Vor allem, wie damals schon "gefotoschoppt" wurde. An Beispielen von Andreas Gursky wurde gezeigt, wie der Betrachter manipuliert wird. Ob das positv oder negativ ist muss jeder selbst beurteilen. Im Film wurde darüber gesagt, dass es ok sei, solange man es nicht sieht.

Dieses Werk besteht zum Beispiel aus zwei einzelnen Aufnahmen. Dieses wäre so gar nicht möglich, da normalerweise immer eine Säule die Fenster verdeckt. Und dieses Bild besteht (so der Film) sogar aus drei Einzelaufnahmen, wobei immer nur Teile einer Aufnahme in das Bild einkopiert wurden.

Ich bitte mich nicht falsch zu verstehn. Ich möchte damit nicht die Werke schmälern. Ich stelle lediglich fest, dass wir uns nicht zuviel Kopf über einen entfernten Ast oder gar Personen machen sollten. Schließlich wird es uns von den Großen des Geschäftes doch so vorgemacht.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.11.12, 18:41
Benutzerbild von Sami1804
Sami1804 Sami1804 ist offline
 
Registriert seit: 13.09.11
Beiträge: 2.023
AW: Arte: Fotografie als Kunst

Ich habs schon wieder verpasst. Aber das kann man wohl auch online noch ansehen

Einen Bericht über A.Gursky und das Bild aus der Zeche hatte ich schon mal gesehen und war schon auch verwundert, wie da "komponiert" wird. Die Ergebnisse sind aber herausragend - bin ein großer fan von einigen seiner Bilder
__________________
Harry

www.harrylieber.com
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.11.12, 18:54
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Arte: Fotografie als Kunst

Natürlich ist das herausragend. Und klar kannst du das noch im Netz bei Arte anschauen. Ich habe aber auch alles auf Festplatte. Nur weiß ich nicht, wie ich das "schneiden" kann. Meist ist ja noch was vorher und nachher mit aufgezeichnet.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.