net foto art club

Zurück   net foto art club > Verschiedenes > Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps

Hinweise

Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps Fragen rund um die Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 06.10.09, 20:10
werner a
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Frage zu Photoshop

Bei uns biete zB die VHS Photoshop-Kurs an und mit der Bescheinungung kann man Adobe-Produkte verbilligt beziehen:
Zitat:
Teilnehmer dieses Kurses können
vergünstigt Adobe Lizenzen für nicht
kommerzielle Zwecke erwerben. Zum
Beispiel die "Adobe Creative Suite Web
Standard" (enthält u. a. Adobe Dreamweaver
CS4, Adobe Flash CS4 Professional,
Adobe Fireworks CS4) zum Preis

von nur 236 Euro.


Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 06.10.09, 20:18
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Frage zu Photoshop

Zitat:
Zitat von Sylvi Beitrag anzeigen
Wie kommst du denn auf 500 Euro, Wolfgang? -> http://www.amazon.de/Adobe-Photoshop...4850538&sr=8-2
OK, dazu kommt, dass man entweder mogeln oder aber einen VHS Kurs besuchen muss. Ich bin bei meinen Preisangaben einfach von den offiziellen Preisen von Adobe ausgegangen. Da gab es CS 4 zum halben Preis dazu LR, so kam ich auf meine Preisschätzung.

Wie gesagt, ich kann verstehen, dass man sich CS4 günstig kauft, ich habe für mich entschlossen, erst mal PSE zu 50% zu beherrschen und die neuen Funktionen von Fixfoto 3 auszukosten. Dabei will ich nun nicht, dass jemand denkt, ich will die Anschaffung von CS schlecht reden. Nur mich würde das Programm restlos überfordern, was PSE schon schafft.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 06.10.09, 21:29
Andreas
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Frage zu Photoshop

Wolfgang,
ich weiß nicht ob das immer noch der Fall ist, aber Photoshop war mal das am meisten kopierte Programm überhaupt.
Adobe kann es übrigens nur recht sein. Spätestens wenn die durch jahrelange Arbeit mit dem kopierten Produkt damit Geld verdienen wollen, kaufen sie es. Der Rest würde das eh nie machen. Nur deshalb ist der Dreck immer noch so teuer in Deutschland, einfach weil sie können.
In den USA kostet PS die Hälfte wenn ich mich recht entsinne...

Grüße Andreas
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 06.10.09, 21:58
dellbrueker dellbrueker ist offline
 
Registriert seit: 05.01.08
Beiträge: 505
AW: Frage zu Photoshop

Zitat:
Zitat von Wowiegrafie Beitrag anzeigen
ich wundere mich immer, wie viele Leute mit LR, CS3/4 usw. hantieren.
Das hat sicherlich mehrere Gründe:

a)Es dürfte wohl kaum eine Agentur geben, die nicht mit PS arbeitet.
Das schafft natürlich schon mal einen gewissen Ruf - und es ist daher auch der Standard!

b)Es wurde, wie erwähnt, viel kopiert und es gibt eine Unmenge an Lehrmaterial.
Von der gesamten Konkurrenz wie Paint Shop Pro, Photo Plus, Gimp, Photoline, FixFoto etc. gibt es praktisch keine Bücher/Lehr-DVDs - wenn man von einem Buch von Altmann für Paint Shop und ein paar wenigen neueren Bücher von Gimp absieht.
Das schürt natürlich Begehrlichkeiten, erhöht wieder den Bekannheitsgrad, macht ein Programm besser bedienbar - und man versteht eher Zusammenhänge.
Hier ist natürlich die Frage, was zuerst da war: Das Huhn oder das Ei....
__________________
Viele Grüße
Manfred

Geändert von dellbrueker (06.10.09 um 22:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 06.10.09, 22:40
Andreas
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Frage zu Photoshop

Tatsache ist aber auch, dass PS echt mal gründlich renoviert werden muss... was sich da so über die Jahre angestaut hat...

Ich habe mal irgendwo ein sehr erheiterndes Interview mit einem PS-Entwickler gelesen... man könnte sagen: über die Jahre gewachsen (und das merkt man)...
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 09.10.09, 11:27
Benutzerbild von Sylvi
Sylvi Sylvi ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Norderstedt
Alter: 61
Beiträge: 4.437
AW: Frage zu Photoshop

Und nochmal eine Frage.

Wie kann ich verhindern, dass mir Photoshop bereits vorhandene Exif überschreibt.
Importiert werden meine Bilder mit einem Script in FixFoto. Die Bilder werden dann automatisch umbenannt und zusätzliche Einträge (Copyright) werden eingefügt.
Da ich das äußerst komfortabel finde, will ich das auch nicht ändern.

Wenn ich aber nun ein solches Bild in PS bearbeite und logischerweise abspeicher, gehen mir meine zusätzlichen Einträge verloren.
Das ist sehr ärgerlich.

Kann man in PS abstellen, dass die Exif angefasst werden?
__________________
Liebe Grüße

_____________________________
Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 09.10.09, 11:29
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.07
Ort: *mosel-saar-ruwer*
Beiträge: 2.683
AW: Frage zu Photoshop

Du darfst nicht "für Web speichern", sondern ganz normal ("speichern als"), dann bleiben Deine Exifs auch drin.
__________________
LG Monika

"Mehrere Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt."
(Terry Pratchett)

Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 09.10.09, 11:31
fr4nz
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Frage zu Photoshop

Ich nehme an du verwendest in PS "Für Web und Geräte speichern ...".
Da sind ie EXIFs futsch, man kann das auch nicht verhindern.

"Bei Speichern unter..." sollten die EXIFs aber unangetastet bleiben.


EDIT: Monika war schneller
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 09.10.09, 13:05
Benutzerbild von Sylvi
Sylvi Sylvi ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Norderstedt
Alter: 61
Beiträge: 4.437
AW: Frage zu Photoshop

Leider nicht, ihr zwei. Das wäre zu einfach gewesen. "Für Web speichern" verwende ich nie.
Ich habe mich auch nicht genau ausgedrückt. Die Exif bleiben erhalten, aber IPTC Einträge sind futsch, außerdem trägt sich PS immer schön als Programm ein.
Toll wäre, wenn PS völlig die Finger von den Einträgen lassen würde.
__________________
Liebe Grüße

_____________________________
Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 09.10.09, 13:39
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.07
Ort: *mosel-saar-ruwer*
Beiträge: 2.683
AW: Frage zu Photoshop

Arbeitest Du mit Bridge zur Vorarbeit? Da kannst Du nämlich in den Eigenschaften einstellen, welche Daten erhalten bleiben sollen, wenn ich mich recht erinnere. Da gibt's so eine Ankreuzliste.
Ich befürchte allerdings, daß Photoshop sich immer irgendwie noch aufdrängen wird als Bearbeitungstool - muß zuhause mal in Ruhe gucken, wo das alles war...

Nachtrag: guck mal in Bridge, in den Präferenzen, ob da die Informationen zu "Adobe Stock Photos" angeklickt sind. Per Standard sind da alle möglichen Informationen angeklickt, die mit dem Bild weitergegeben werden. Wenn Du das wegklickst, sind dann die Informationen zu PS immer noch in den Exifs zu sehen?
__________________
LG Monika

"Mehrere Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt."
(Terry Pratchett)


Geändert von felisalpina (09.10.09 um 19:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.