net foto art club

Zurück   net foto art club > Verschiedenes > Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps

Hinweise

Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps Fragen rund um die Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 22.05.13, 14:17
Benutzerbild von Indianwoman
Indianwoman Indianwoman ist offline
 
Registriert seit: 28.06.07
Ort: Im Ostfriesenland...meine Wahlheimat (bisher)
Alter: 62
Beiträge: 623
Indianwoman eine Nachricht über Yahoo! schicken
Objektiv für meine Nex

Vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich habe ja nun die Sony Nex 5n, und bin auf der Suche nach einem geeigneten Objektiv.
Ich habe mich viele viele Tage im Netz rumgetrieben. Ehrlich gesagt, verstehe ich manchmal die Preisunterschiede nicht, bei offensichtlich gleicher Lichtempfindlichkeit u.ä.
Alles in allem suche ich: Tele( nicht übermäßig, aber Tele...eine Art "immer dabei" Objektiv mit der Möglichkeit zu zoomen) Mir ist einzig die Qualität der Aufnahmen wichtig. Und das kann ich an den Werten nicht erkennen. Dann gibt es noch ein Preis-Leistung Verhältnis, was ich beachten muss, wenn ich in meine Kasse schaue. So ca. 350 € gingen gerade noch.
Meine nähere Auswahl
Sigma 880954 18-250mm /3,5-6,3 /DC OS HSM
Sigma 882954 18-200mm / 3,5-6,3 /0,45m Naheinstellgrenze (?)DC OS HSM
Tamron A 14 18-200mm /3,5-6,3 /0,45m Naheinstell.. DI II
Tamron AO 61 28-300/ 3,5-6,3 /0,49m Naheinstellg./DI
Tamron A 14 NII/18-200mm/3,5-6,3/0,45m Naheinstell./DI II (Nikon)
Welches nun :-)
Wenn mir jemand einen Tipp geben könnte.?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.05.13, 00:38
kschachts kschachts ist offline
 
Registriert seit: 05.01.12
Beiträge: 3.292
AW: Objektiv für meine Nex

Du hast Dir (soweit ich die Namen identifizieren kann) allesamt Objektive ausgesucht, die NICHT an Deine NEX-5N passen. Oder hast Du den (teuren) Adapter, mittel dem Du Sony-A Objektive an das Sony-E-Bajonett anflanschen kannst?

Die eierlegenden Wollmilchsäue kosten mit dem E-Bajonett derzeit VIEL zuviel. Guggst Du (Preise von Amazon):

Sony SEL-18200 Objektiv (18-200mm, F3.5-6.3, E-Mount, für Sony NEX) => EUR 779,00
Tamron 18-200mm F/3.5-6.3 Di III VC (Objektiv für Sony NEX-Serie) => EUR 519,00

Als Anschluss-Zoom an Dein (wahrscheinlich vorhandenes) Kit-Objektiv ist dieses geeignet:

Sony SEL-55210 E-Mount Telezoom-Objektiv 55-210mm/F 4,5-6,3 => EUR 287,98

Hilft Dir das erst mal?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.05.13, 10:00
Benutzerbild von Indianwoman
Indianwoman Indianwoman ist offline
 
Registriert seit: 28.06.07
Ort: Im Ostfriesenland...meine Wahlheimat (bisher)
Alter: 62
Beiträge: 623
Indianwoman eine Nachricht über Yahoo! schicken
AW: Objektiv für meine Nex

Ich habe das Canon EOS EF Lens to SONY E Mount Adapter. Reicht das nicht? Meine aufgeführten Objektive kosten zwischen 190 und 350 €. Wie ist die Qualität bei dem Sony Objektiv? bei einer Lichtstärke von 4,5?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.05.13, 13:33
kschachts kschachts ist offline
 
Registriert seit: 05.01.12
Beiträge: 3.292
AW: Objektiv für meine Nex

Ah - jetzt - ja. Hast Du den reinen "Abstandshalter", der die unterschiedlichen Bajonette koppelt, oder einen der neuen und teuren Adapter, die auch alle elektrischen Daten hin- und her übertragen? Mit den letzteren lassen sich zwar auch Blende und Focus von der Kamera aus steuern, letzteres ist aber sehr laaaangsaaam.

Die von mir genannten E-Bajonett-Objektive kenne ich persönlich leider nicht. Schau' Dir doch mal die Amazon-Rezensionen an, die sind oft hilfreich (wenn man die Fakes erkennt ).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.05.13, 13:36
Benutzerbild von Indianwoman
Indianwoman Indianwoman ist offline
 
Registriert seit: 28.06.07
Ort: Im Ostfriesenland...meine Wahlheimat (bisher)
Alter: 62
Beiträge: 623
Indianwoman eine Nachricht über Yahoo! schicken
AW: Objektiv für meine Nex

:-) Ich habe den aus Japan, den du mir seinerzeit empfohlen hattest. Ein altes Cannon Objekt hatte ich schon mal angeschlossen. Musste natürlich per Hand fokussieren und so weiter. Aber ich habe keine wackelfreien Bilder hinbekommen, aus der Hand.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.05.13, 13:37
Benutzerbild von Indianwoman
Indianwoman Indianwoman ist offline
 
Registriert seit: 28.06.07
Ort: Im Ostfriesenland...meine Wahlheimat (bisher)
Alter: 62
Beiträge: 623
Indianwoman eine Nachricht über Yahoo! schicken
AW: Objektiv für meine Nex

Canon EOS EF Lens to SONY E Mount Adapter For NEX-5 NEX-VG10 NEX-3C NEX-7 NEX-3
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.05.13, 15:32
jqsch
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Objektiv für meine Nex

Also gerade die Objektivfront ist es, die mich dazu führt, mich von meiner Nex zu verabschieden.

Ich würde in deinem Fall trotzdem immer E Mount Objektive an eine Nex packen.

Bei mir ist es so, dass ich über den LAE2 meine Alpha Objektive angeflanscht habe. Das geht gut ist nun aber nicht Sinn der Sache. Wie ich es auch nicht als primären Sinn sehe teuere Leica etc. Objektive über Adapter an die Nex zu flanschen und das manuelle Fotorafieren als bewusste fotografische Entschleunigung zur neuen Fotografien hochzustilisieren.

Für dich gibt es eigentlich zwei Möglichkeiten.

Das SEL 55210 oder das Tamron 18200. Gegenüber dem Sony etwas leichter und es kommt nicht so schlecht weg.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.05.13, 16:47
Benutzerbild von Indianwoman
Indianwoman Indianwoman ist offline
 
Registriert seit: 28.06.07
Ort: Im Ostfriesenland...meine Wahlheimat (bisher)
Alter: 62
Beiträge: 623
Indianwoman eine Nachricht über Yahoo! schicken
AW: Objektiv für meine Nex

Das ist mal ein klares Statement. Danke Jürgen. Ich überlege, mir gleich Objektive zu kaufen, die ich dann auch an eine andere Cannon benutzen kann, falls ich mir da mal wieder etwas zulege.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.05.13, 22:26
kschachts kschachts ist offline
 
Registriert seit: 05.01.12
Beiträge: 3.292
AW: Objektiv für meine Nex

Ich hab's umgekehrt gemacht: Mein Fisheye und das 1.4/85er habe ich als manuelle Objektive mit Canon EF-Bajonett gekauft. So kann ich sie an der Canon und ohne Einschränkung via preiswertem Adapter an der NEX benutzen. Vorteil: Die Blende ist am Objektiv wählbar. Nachteil: die Schärfe muss an beiden Systemen von Hand eingestellt werden, wobei die NEX super Einstellhilfen bietet.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.