net foto art club

Zurück   net foto art club > Verschiedenes > Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps

Hinweise

Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps Fragen rund um die Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 01.01.08, 17:01
Benutzerbild von luether
luether luether ist offline
 
Registriert seit: 05.07.07
Ort: 59368 Werne
Beiträge: 1.095
Nikon D300 + Nikon AF 20-35mm 1:2,8 D IF ?

Aus der Zeit der analogen Fotografie besitze ich z.B. noch das Objektiv Nikon AF 20-35mm 1:2,8 D IF (kostete im Jahr 2000 knapp 2000,- DM), und benutzte es zuerst an den Nikon F90X und F100, zuletzt an der Nikon D100 und so bekam ich auch sehr gute digitale Fotos. Frage: Ist das Objektiv auch für doppelte Auflösungen wie z.B. für die Nikon D300 geeignet? Oder sollte ich mir ein anderes Objektiv zulegen?

Eigentlich schätze ich schon seit langem den optischen Bildstabilisator und habe zwischenzeitlich gerne mit der Panasonic FZ-30 fotografiert sowie mit einigen Canon-Kameras der G-Reihe. Die Bildqualität brauchte für mich in der Regel nur bei kleinen ISO-Werten sehr gut zu sein, und das war und ist bei den kleinen Kompakten ja auch immer der Fall.

Die Displays der Kompakten sieht man bei hellem Sonnenschein oft sehr schlecht. Daher schätze ich vor immer noch den Sucher der DSLRs - auch den von der Panasonic FZ-30, aber ich habe inzwischen auch die ausklapp- und drehbaren Displays wie z.B. bei der Canon G2, G6 oder A650 IS zu schätzen gelernt, für mache Situationen sind sie einfach unübertrefflich – ohne sie hätte ich manches Motiv nie auf’s Bild bekommen. Glaubt man den Testberichten von Color Foto, ist letztere eine, die bei niedrigster ISO hinsichtlich der Bildqualität problemlos mit den DSLRs mithalten kann. Da gibt es die neuen DSLRs Panasonic L10 sowie die Olympus E-3, die beide auch ein ausklappbares Display haben. Letztere Kameras würden natürlich eine Systemumstellung bedeuten, andererseits ist meine Nikon-DSLR jetzt 6 Jahre alt, und meine übrige Nikon-Ausrüstung mit den 8 Objektiven ist 7 bis 20 Jahre alt.

Von der Panasonic L10 heißt es in der Color Foto, sie sei sehr gut, aber bei höherer ISO würde sie stark rauschen, und die Bildqualität bei der Olympus E-3 soll gerade noch nur durchschnittlich sein. Am liebsten würde ich warten, bis Canon oder Nikon auch solche Kameras herausbringen. Andererseits wäre die Canon A650 IS auch eine ideale Zweitkamera, sozusagen als Ersatz für das flexible Display. Aber bei DSLR liebäugle ich mit der Nikon D300.
[/i]

Mag mir jemand jetzt noch Tipps geben?
Grüße und alles Gute zum neuen Jahr
Heinz-Josef
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.01.08, 19:50
Benutzerbild von Sylvi
Sylvi Sylvi ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Norderstedt
Alter: 62
Beiträge: 4.437
RE: Nikon D300 + Nikon AF 20-35mm 1:2,8 D IF ?

Zitat:
Zitat von luether
Aber bei DSLR liebäugle ich mit der Nikon D300.[/i][/i]
Einen Tipp habe ich nicht für dich, aber in der neuen DigitalPhoto ist ein Bericht eines Anwenders zu lesen. Er ist absolut begeistert, vor allem von der Rauscharmut in hohen ISO-Zahlen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.01.08, 21:06
Benutzerbild von WolfgangF
WolfgangF WolfgangF ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Ludwigsburg (BW)
Beiträge: 5.136
RE: Nikon D300 + Nikon AF 20-35mm 1:2,8 D IF ?

Die Chip Foto Video 1/2008 spricht von einem Quantensprung in Bezug auf niedriges Bildrauschen.
Dabei überholt sie in Wertung Bildqualität alle bisherigen DSLR's, auch die Profimodelle von Nikon und Canon. Sie scheuen sich auch nicht vor dem Wort Sensation.
Wenn sie nur halb so gut ist, lohnt sich glaube ich, schon darüber nachzudenken, wenn eine Neuanschaffung geplant ist.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.01.08, 21:46
dellbrueker dellbrueker ist offline
 
Registriert seit: 05.01.08
Beiträge: 505
RE: Nikon D300 + Nikon AF 20-35mm 1:2,8 D IF ?

Ich weiß nicht, ob die Color Foto bei Olympus immer ganz so objektiv ist.
Ein Beispiel: während einige Zeitschiften über das Zuiko Digital 2,8-3,5/14-54mm schwärmen, kann die CF das Objektiv ausdrücklich nicht empfehlen... (10/2007)
In der Photographie 1-2/2008 steht über die E3:
"ISO 800 sind als alltagstaugliche Empfindlichkeit problemlos einsetzbar und selbst bei 1600 können sich die Bilder noch sehen lassen. Natürlich sind vor allem die Vollformatsensoren von Canon und Nikon hier von der Sensorfläche im Vorteil.....und nun mit der E3 gezeigt, dass sich mit dem 4/3 Sensor ein hohes Maß an Rauschfreiheit verwirklichen läßt....
Shortcuts: +hervorragender Stabi
+schneller AF
+LiveView mit Schwenkmonitor
+vergleichsweise großer Sucher
+geringes Rauschen
-kein AF-Hilfslicht(nur Blitzsalve)
- keine permanente Batterieanzeige
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.01.08, 22:43
Linley
Gast
 
Beiträge: n/a
RE: Nikon D300 + Nikon AF 20-35mm 1:2,8 D IF ?

Hallo Heinz-Josef,

ein so hochwertiges Objektiv sollte auch an der D300 gut funktionieren. Bei Bedarf geh mit dem Objektiv zum Fotohändler Deiner Wahl und probiers aus, aber meiner Meinung nach sollte es schon funktionieren.

Schönen Gruß,

Martin
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.01.08, 23:21
Benutzerbild von WolfgangF
WolfgangF WolfgangF ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Ludwigsburg (BW)
Beiträge: 5.136
RE: Nikon D300 + Nikon AF 20-35mm 1:2,8 D IF ?

Habe ich ganz vergessen.
Ich bin mir ziemlich sicher dass das AF 20-35mm 1:2,8 D IF
an der D300 funktioniert.
An der D200 jedenfalls geht es.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.01.08, 00:25
Benutzerbild von luether
luether luether ist offline
 
Registriert seit: 05.07.07
Ort: 59368 Werne
Beiträge: 1.095
RE: Nikon D300 + Nikon AF 20-35mm 1:2,8 D IF ?

Zitat:
Zitat von dellbrueker
Ich weiß nicht, ob die Color Foto bei Olympus immer ganz so objektiv ist.
Ein Beispiel: während einige Zeitschiften über das Zuiko Digital 2,8-3,5/14-54mm schwärmen, kann die CF das Objektiv ausdrücklich nicht empfehlen... (10/2007)
...
@Manfred:
Könntest Du mir bei Gelegenheit den Artikel einmal abfotografieren und zumailen?
Grüße,
Heinz-Josef
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.03.08, 12:07
Linley
Gast
 
Beiträge: n/a
RE: Nikon D300 + Nikon AF 20-35mm 1:2,8 D IF ?

Hallo Heinz-Josef,

wie stehts denn inzwischen? Hast Du Dir die D300 zugelegt? Und wenn ja, wie zufrieden bist Du mit ihr?

Schönen Gruß,

Martin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.03.08, 08:57
Benutzerbild von luether
luether luether ist offline
 
Registriert seit: 05.07.07
Ort: 59368 Werne
Beiträge: 1.095
RE: Nikon D300 + Nikon AF 20-35mm 1:2,8 D IF ?

@Martin:
Vor knapp einer Woche legte ich mir die Panasonic Lumix DMC-L10 zu.
Gute Kamera!
Grüße,
Heinz-Josef
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.