net foto art club

Zurück   net foto art club > Verschiedenes > Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps

Hinweise

Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps Fragen rund um die Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.08.14, 09:07
Parigo Parigo ist offline
 
Registriert seit: 26.05.11
Ort: nähe Freiburg
Alter: 56
Beiträge: 1.238
Homepage

Salut,

ich habe mir mit dem Baukasten von mein Internet Anbieter eine kleine Homepage gebastelt. da es im Paket dabei war , habe ich mir den spass gegönnt
www.parigo-photo-online.de

das der im Paket zu verfügung gestellt Programm nicht für eine gute Photo homepage ausreicht. und das ich ein grössere "webspace" brauche ist mir auch bewußt.

da ich überhaupt keine erfahrung mit Homepage Basteln und was für ein speicherplatz mindesten sinnvoll wäre, würde ich mich freuhe wenn Ihr was dazu sagen könnt.

Gruß
Pascal
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.08.14, 11:24
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Homepage

Was unbedingt dazu sollte, ist ein Impressum. Das ist sehr wichtig, damit man dich nicht strafrechtlich belangen kann! Solltest du ergänzen.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.08.14, 12:21
Parigo Parigo ist offline
 
Registriert seit: 26.05.11
Ort: nähe Freiburg
Alter: 56
Beiträge: 1.238
AW: Homepage

Danke für den Hinweis !!

wenn ich sehe das man seine Daten dazu veröfentliche und rechtlich absichern muß , vergeht mir schon wieder die Lust auf einer Homepage
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.08.14, 14:43
Benutzerbild von fred-art
fred-art fred-art ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.06.07
Ort: 82275 Emmering
Alter: 58
Beiträge: 3.777
AW: Homepage

Inwieweit das mit der Impressumspflicht in Frankreich gilt, kann ich nicht beurteilen.

In Deutschland ist es halt ein 'Kaugummiparagraph'.

Laut Gesetz braucht man nur für kommerzielle Webseiten ein Impressum. Dort muss in erster Linie eine 'ladungsfähige Adresse' angegeben werden. Also eine Postanschrift, an die das Gericht eine Klage zustellen kann.

Tja, und weil das ja an sich einfach zu verstehen wäre, hat man den Begriff 'Kommerzielle Webseite' in einem anderen Gesetz so definiert:

'Eine Webseite die dauerhaft im Netz betrieben wird'.

Was für ein bescheuerter Text. Eine Webseite, die länger im Netz zu sehen ist, ist demnach automatisch als kommerziell einzustufen und somit Impressumspflichtig.

Um Ärger zu umgehen, rate ich deshalb dazu, ein Impressum einzurichten. Du kannst ja Deine Adresse als Bild hinterlegen und die Schrift dabei so gestalten, dass sie schwer zu lesen ist. Steht ja nirgendwo, dass man die Kopieren können muss.
Wenn Du sie als Grafik hinterlegst, dann fällt es den Spam-Robotern schon um einiges schwerer diese auszulesen. Wenn Du eine Schnörkelschrift verwendest, wird es noch schwieriger.
Dass ein Mensch die Adresse abliest und weitergibt, das kannst Du damit natürlich nicht verhindern. Denn wenn Du das könntest, dann könnte das Gericht Dir ja keine Ladung zustellen

Zu Deiner Seite:

An sich gefällt mir der Aufbau. Was ich jedoch nicht gut finde ist, wenn der untere Bildschirmrand ständig rauf- oder runterhüpft.

Solltest Du Dich ernsthafter mit dem Gedanken an eine eigene Seite beschäftigen, dann empfehle ich Dir, ein möglichst verbreitetes Content-Management-System einzusetzen.
Eine gern genommene und sehr schlanke Variante ist Wordpress. Mit der ist auch die nfac-Seite gemacht.

Ich habe bei Bedarf auch eine PFD-Datei vom FotografR, wie man eine (einfache) Fotografenseite mit Wordpress einrichtet.

Warum ein CMS-System?

Früher habe ich meine Webseite von Hand programmiert. Bei dem heutigen Maß an Bedrohungen kann ich das nicht mehr empfehlen. Denn da bist Du ständig am Sicherheitslücken flicken.
Nimmt man dagegen ein weitverbreitetes CMS-System, so steht dahinter eine große Community, die gemeinsam auf diese Sicherheitslücken achtet. Die Software kann somit auch von einem Laien sicherheitstechnisch auf dem Laufenden gehalten werden.

Ein weiterer Vorteil ist, dass es schon jede Menge fertiger Templates für Fotografen gibt. Klick. Kostenlose und auch kostenpflichtige. Natürlich kann man die an den eigenen Geschmack anpassen, dafür sind dann allerdings wiederum tiefere Kenntnisse Voraussetzung.

Fred
__________________
Which of my photographs is my favorite?
The one I'm going to take tomorrow.
(Imogen Cunningham)

Aktuelles Projekt: http://www.platz-vier.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.08.14, 09:53
Parigo Parigo ist offline
 
Registriert seit: 26.05.11
Ort: nähe Freiburg
Alter: 56
Beiträge: 1.238
AW: Homepage

Merci Fred : ich denke wir können alle von Dein Wissen &Erfahrung zu diesen Thema profitieren. werde mir in ruhe fotografR anschauen.

@Wolfgang : ein Impresum ist jetzt drauf. Sicher ist sicher. Ich dachte da ich eh nur eigene Inhalte verwende müßte ich mir keine Gedanken machen. aber wer weiß
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.08.14, 13:49
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.07
Ort: *mosel-saar-ruwer*
Beiträge: 2.683
AW: Homepage

Oh, das s's nimmst Du aber noch raus, gell? Même en Français, on ne dit pas photos's...
__________________
LG Monika

"Mehrere Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt."
(Terry Pratchett)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.08.14, 23:08
Parigo Parigo ist offline
 
Registriert seit: 26.05.11
Ort: nähe Freiburg
Alter: 56
Beiträge: 1.238
AW: Homepage

@Monika: oui da hast vollkommen recht.... es sollte auch nicht.. Photos `s la Parigo sondern wie man im Frankreich sagen würden ...à la Parigo Danke für hinweis ... es ist mir jetzt aber wichklich peinlich...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.08.14, 11:11
Hanky Hanky ist offline
 
Registriert seit: 12.09.11
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 1.817
AW: Homepage

Veilleicht noch kurz ein paar Fehlerchen ausbügeln:

Startseite:
Bienvenue auf meiner Photo-Homepage
Wenn es eine deutsche Homepage sein soll (ist ja alles in deutsch beschrieben), dann würde ich "Willkommen auf meiner Photo-Homepage" schreiben.

Diese (oder Die) Homepage ist noch in Bearbeitung. Im Französischen verwendest Du ja auch den Artikel.

Rubrik Fotos:
In den Photos ist auch ein Teil der Seele des Photographen eingebunden. Sie zu zeigen bedeutet auch seine Sichtweise auf das Leben zu offenbaren.

Vielleicht solltest du noch Überlegen, ob du Photo oder Foto schreibst.

Stefan
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.08.14, 14:44
Parigo Parigo ist offline
 
Registriert seit: 26.05.11
Ort: nähe Freiburg
Alter: 56
Beiträge: 1.238
AW: Homepage

@ Stefan danke ich bin um jeden Hinweis froh... meine Rechtschreibung ist katastrophal eigtl müsste ich ein Lektor anheuern... Was mich am meisten ärgert, ist die tatsache das ich viele Fehler selber erkennen müßte. wenn man mir darauf aufmerksam macht sehe ich sie nämlich auch...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.08.14, 09:05
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.07
Ort: *mosel-saar-ruwer*
Beiträge: 2.683
AW: Homepage

Da gibt's einen ganz einfachen Trick: schreibe Deine Texte einfach mal in ein Textverarbeitungsprogramm wie Word rein. Dann kannst Du ja automatisch Fehler anzeigen lassen. Und immerhin hast Du den Vorteil, daß Du ganz fix mal alles zweisprachig machen kannst.
__________________
LG Monika

"Mehrere Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt."
(Terry Pratchett)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.