net foto art club

Zurück   net foto art club > Verschiedenes > nfac-Monatswettbewerb

Hinweise

nfac-Monatswettbewerb Der regelmäßige Fotowettbewerb, bei dem alle teilnehmen können. Die Sieger bekommen einen Platz in der Galerie.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #81  
Alt 11.07.12, 10:48
Benutzerbild von fred-art
fred-art fred-art ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.06.07
Ort: 82275 Emmering
Alter: 58
Beiträge: 3.777
AW: Fragen und Antworten zum Wettbewerb

Das ist mir bei Dir auch ganz bewußt aufgefallen, Stefan.
Zitat:
Zitat von fred-art Beitrag anzeigen
Bisher hatte ich jedoch nie das Gefühl, dass das so praktiziert worden ist.
Aber auch die anderen, die ein Thema aussuchen durften, hatte ich immer den Eindruck, dass diese Themen mit Bedacht im Hinblick auf den Wettbewerb gewählt wurden.

Natürlich mache(n) ich / wir uns Gedanken, wie man den Wettbewerb noch verbessern kann. Jeder ist eingeladen, seine Ideen dazu mitzuteilen.
Eine automatische Version ist in der Pipeline, damit das Ganze einfacher zu administrieren geht.

Fred
__________________
Which of my photographs is my favorite?
The one I'm going to take tomorrow.
(Imogen Cunningham)

Aktuelles Projekt: http://www.platz-vier.de
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 11.07.12, 10:56
Benutzerbild von Sylvi
Sylvi Sylvi ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Norderstedt
Alter: 62
Beiträge: 4.437
AW: Fragen und Antworten zum Wettbewerb

Zitat:
Zitat von fred-art Beitrag anzeigen
Siehe Wettbewerbsregeln

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Die Regeln dahin zu verändern, dass für den Wettbewerb ein neues Bild gemacht werden MUSS, fände ich nicht so gut.
Manchmal findet man einfach keine Zeit zum Fotografieren - und findet man sie, spielt das Wetter nicht mit.
__________________
Liebe Grüße

_____________________________
Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde.
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 11.07.12, 12:28
Benutzerbild von fred-art
fred-art fred-art ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.06.07
Ort: 82275 Emmering
Alter: 58
Beiträge: 3.777
AW: Fragen und Antworten zum Wettbewerb

Zitat:
Zitat von Sylvi Beitrag anzeigen
Die Regeln dahin zu verändern, dass für den Wettbewerb ein neues Bild gemacht werden MUSS, fände ich nicht so gut.
Damit da kein falscher Eindruck entsteht: Zumindest von meiner Seite aus gibt es kein Bestreben, so eine Regel einzuführen.
Der Wettbewerb soll die Aktivität im Forum hier ankurbeln und das tut er auch. Wieso sollte man etwas verändern, was funktioniert?

Wir hatten schon mal eine Diskussion, wo es darum ging, dass der Erstplatzierte ja mit der Auswahl des neuen Themas einen 'Heimvorteil' hätte und so wieder eine Chance aufs Treppchen bekommt.
Darüber habe ich mit Gedanken gemacht und überlegt, ob man für den, der das neue Thema vorgibt, die Regel insofern anpasst, dass dieser eben keines der Bilder aus der eigenen Schatztruhe nehmen kann, sondern ein neues Bild während der Laufzeit des Wettbewerbs machen muß.

Aber auch diesen Gedanken habe ich wieder verworfen weil
  • Die neuen Themen oft so gewählt wurden, dass sie auch für den 'Auswähler' eine neue Herausforderung waren.
  • Dies natürlich auch den administrativen Aufwand erhöht
  • Der Wettbewerb ja kein eigentlichen Wettstreit ist, sondern eher eine gemeinsame Beschäftigung mit einem gemeinsamen Thema. Da muß man m.E. nicht so pingelig sein.

Fazit: Es wird erstmal keine Regeländerungen geben, es sei denn, wir diskutieren hier etwas tolles aus, was eine echte Verbesserung des Wettbewerbs wäre.
Gleichwohl habe ich konstruktive Kritik bekommen, dass die administrative Arbeit rund um den Wettbewerb manchmal zu viel Zeit in Anspruch nimmt.
Hierfür suche ich nach einer automatischen Lösung, die den Wettbewerb so ähnlich abbilden kann, wie das im Moment funktioniert.
Für Wordpress habe ich eine fertige Komponente gefunden, die aber in der vorhandenen Version so für uns nicht brauchbar ist. Es ist eher ein Bewertungssystem, wo man über einen bestimmten Zeitraum Bilder hochladen und bewerten kann.
Für Joomla gibt es etwas, was dem momentanen Ablauf sehr nahe abbilden könnte. Das kostet aber Geld und will vorher erst getestet werden, bevor man Geld verbrennt.
Wenn sich eine brauchbare Lösung bietet, dann stell ich euch die zur Diskussion.
Solange müsst ihr mit dem aktuellen Ablauf leben


Fred
__________________
Which of my photographs is my favorite?
The one I'm going to take tomorrow.
(Imogen Cunningham)

Aktuelles Projekt: http://www.platz-vier.de
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 13.07.12, 15:52
Benutzerbild von WolfgangF
WolfgangF WolfgangF ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Ludwigsburg (BW)
Beiträge: 5.074
AW: Fragen und Antworten zum Wettbewerb

Zitat:
Zitat von fred-art Beitrag anzeigen
Der Wettbewerb soll die Aktivität im Forum hier ankurbeln und das tut er auch. Wieso sollte man etwas verändern, was funktioniert?

Wir hatten schon mal eine Diskussion, wo es darum ging, dass der Erstplatzierte ja mit der Auswahl des neuen Themas einen 'Heimvorteil' hätte und so wieder eine Chance aufs Treppchen bekommt.
Darüber habe ich mit Gedanken gemacht und überlegt, ob man für den, der das neue Thema vorgibt, die Regel insofern anpasst, dass dieser eben keines der Bilder aus der eigenen Schatztruhe nehmen kann, sondern ein neues Bild während der Laufzeit des Wettbewerbs machen muß.

Fred
Diese Vorgabe fände ich aber immer noch besser als die aktuelle Vorgehensweise.
Ich bin immer noch dagegen, dass derjenige der den Wettbewerb gewonnen hat, das nächste Thema festlegen darf.
Wenn man sich die Gewinner der abgelaufenen Wettbewerbe anschaut, kann man gut sehen, dass die Sieger oft auch die Gewinner des folgenden Wettbewerbs sind.
Eddy (Feldhas) hat nach 2maligem Erfolg schon mal freiwillig auf die Teilnahme verzichtet.

Und ja, es ist nur ein kleiner Wettbewerb und Preise gibt es auch keine, aber es ist ein Wettstreit und sollte deshalb allen Teilnehmern Chancengleichheit bieten.
Meine Meinung.
__________________
Gruß Wolfgang
Bei meinen Bildern ist der Weg nicht das Ziel
friedwork fotografie
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 13.07.12, 17:08
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.07
Ort: *mosel-saar-ruwer*
Beiträge: 2.683
AW: Fragen und Antworten zum Wettbewerb

Vielleicht könnte man ja mal eine Themensammlung anleiern. Jeder darf ein Thema nennen, und per Zufallsgenerator werden die in eine beliebige Reihenfolge gewürfelt und fürs Jahr festgelegt? Dann käme auch eine gewisse Kontinuität da rein, wenn schon mit Ende des einen Themas Einreichungen fürs Folgethema möglich wären. So könnte man auch durchs Jahr etwas zurücklegen, von dem man denkt "Hoppla, das wär' doch was..."? Bei vielen Fotozeitschriften funktioniert das Prinzip ja gut, und man sieht vorab, was noch alles fällig wird.
__________________
LG Monika

"Mehrere Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt."
(Terry Pratchett)

Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 13.07.12, 18:18
Benutzerbild von WolfgangF
WolfgangF WolfgangF ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Ludwigsburg (BW)
Beiträge: 5.074
AW: Fragen und Antworten zum Wettbewerb

Zitat:
Zitat von felisalpina Beitrag anzeigen
Vielleicht könnte man ja mal eine Themensammlung anleiern. Jeder darf ein Thema nennen, und per Zufallsgenerator werden die in eine beliebige Reihenfolge gewürfelt und fürs Jahr festgelegt? Dann käme auch eine gewisse Kontinuität da rein, wenn schon mit Ende des einen Themas Einreichungen fürs Folgethema möglich wären. So könnte man auch durchs Jahr etwas zurücklegen, von dem man denkt "Hoppla, das wär' doch was..."? Bei vielen Fotozeitschriften funktioniert das Prinzip ja gut, und man sieht vorab, was noch alles fällig wird.
Das halte ich für eine sehr gute Idee und auch leicht praktikabel.

Edit: Den Vorteil den die "neueren" Nfacler haben, nämlich, dass sie relativ wenige ihrer Bilder hier schon gezeigt haben, der wäre m. E. auch nicht so gravierend.
__________________
Gruß Wolfgang
Bei meinen Bildern ist der Weg nicht das Ziel
friedwork fotografie
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 13.07.12, 20:01
Altländer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Fragen und Antworten zum Wettbewerb

Prinzipiell finde ich die Idee nicht schlecht, dennoch lasse ich mich gern überraschen und finde es daher besser, kurzfristig ein Thema genannt zu bekommen. Was würdet ihr davon halten, dass der Erstplatzierte drei Themen vorgibt, über das die Plätze 1-3 dann abstimmen. Generell finde ich, dass der Wettbewerb so eigentlich gut läuft und dass man nicht unbedingt etwas ändern muss.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 13.07.12, 20:26
Benutzerbild von fred-art
fred-art fred-art ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.06.07
Ort: 82275 Emmering
Alter: 58
Beiträge: 3.777
AW: Fragen und Antworten zum Wettbewerb

Zitat:
Zitat von Altländer Beitrag anzeigen
Prinzipiell finde ich die Idee nicht schlecht, dennoch lasse ich mich gern überraschen und finde es daher besser, kurzfristig ein Thema genannt zu bekommen.
Das finde auch ich reizvoller. Wenn man schon 3 Monate oder gar für ein ganzes Jahr im Voraus weiß, was an Themen alles kommt, dann kann man sich ja lange drauf vorbereiten.

Eine mögliche Lösung: Es gibt ein Zeitfenster, wo jeder Themenvorschläge über ein Formular einreichen kann, ich lasse da einen Zufallsgenerator drüber, der die Reihenfolge festlegt.
Das Aktuelle Thema wird dann wie gewohnt erst am Anfang des laufenden Wettbewerbs genannt.

Fred
__________________
Which of my photographs is my favorite?
The one I'm going to take tomorrow.
(Imogen Cunningham)

Aktuelles Projekt: http://www.platz-vier.de
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 13.07.12, 21:15
Hanky Hanky ist offline
 
Registriert seit: 12.09.11
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 1.817
AW: Fragen und Antworten zum Wettbewerb

Man könnte es auch so machen, dass der Themengeber 3 Themen vorschlägt, worüber dann innerhalb kurzer Zeit abgestimmt wird. Hatten wir letztens auch gemacht, als es drei 1. Plätze gab.

Zur Chancengleichheit sehe ich das ganz pragmatisch: die Bilder sind anonym, das beste gewinnt, es kann also praktisch jeder gewinnen. Es gibt keine Preise, also ist der Preis, dass der erste Platz das neue Thema bestimmen darf. Ich finde es so, wie es ist, völlig in Ordnung.

Und ich verspreche, sollte ich wieder gewinnen, gebe ich die Themenwahl an den Zweitplazierten ab.

Stefan
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 13.07.12, 22:39
Benutzerbild von Sylvi
Sylvi Sylvi ist offline
 
Registriert seit: 27.06.07
Ort: Norderstedt
Alter: 62
Beiträge: 4.437
AW: Fragen und Antworten zum Wettbewerb

Wenn ich ehrlich bin, bin ich schon froh, wenn mir EIN vernünftiges Thema einfällt.
Früher, im FixFoto Forum habe ich auch an Wettbewerben teilgenommen, des öfteren gewonnen und musste dann das nächste Thema vorgeben.
Ich bin in der Beziehung - sagen wir mal - etwas schwerfällig.

Zitat:
Zitat von fred-art Beitrag anzeigen
Wenn man schon 3 Monate oder gar für ein ganzes Jahr im Voraus weiß, was an Themen alles kommt, dann kann man sich ja lange drauf vorbereiten.
Ich fände das gar nicht mal so schlecht. Dann hätte man vielleicht die Möglichkeit ein Bilder auf Vorrat zu machen und diese dann ins Rennen zu schicken.
Ich habe bei Wettbewerben immer den "Zeit und Gelegenheitsfaktor" im Kopf.
__________________
Liebe Grüße

_____________________________
Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.