net foto art club

Zurück   net foto art club > Verschiedenes > Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps

Hinweise

Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps Fragen rund um die Bildbearbeitung, Fototechnik und Tipps.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 16.11.09, 14:43
stefan-behrens
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Blitzfunkauslöser, Lampenstative für Systemblitze und bouncer?

dann nimm das hier: http://www.proproduction.co.uk/image...ads/GAFFER.jpg <g >
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 16.11.09, 14:49
Andreas
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Blitzfunkauslöser, Lampenstative für Systemblitze und bouncer?

Zitat:
Zitat von stefan-behrens Beitrag anzeigen


ob das Klebeband eigentlich deswegen so heißt?

Und eine vorerst letzte Frage für heute: 60cm Softbox ist zu empfehlen? Weitere und größere kann ich später immer noch kaufen, mir geht es erstmal um einen "relativ" flexiblen Einstieg zum Üben.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.11.09, 14:56
stefan-behrens
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Blitzfunkauslöser, Lampenstative für Systemblitze und bouncer?

Das kommt einfach drauf an was du fotografieren willst


was willst du fotografieren ?
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.11.09, 14:58
Andreas
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Blitzfunkauslöser, Lampenstative für Systemblitze und bouncer?

Alles?

angeschafft wird das für "Menschen" im weitesten Sinn. Portrait, Paare, Kinder, Babies, nah dicht fern. Alles halt
Aber ich will vor allem erstmal anfangen zu experimentieren. Es ist einfach was das ich schon lange lange vorhabe, und immer vor mir her schob.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 16.11.09, 15:01
stefan-behrens
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Blitzfunkauslöser, Lampenstative für Systemblitze und bouncer?

für Portraits reicht die Box locker aus.

Die Abstrahlfläche ( ich habe dieses Wort noch nie so oft getippt wie heute )
sollte ungefähr so groß sein wie das Objekt ( Kopf )

Den Lichtabfall wirst du selber auch sehen wenn du zB einen ganzen Mensch damit ausleuchten willst.


sehr clever im übrigen mit einem Licht anzufangen.

Vielleicht besorgst du dir noch eine starke Taschenlampe um sich das Licht vorher mal anzuschauen
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 16.11.09, 15:06
Andreas
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Blitzfunkauslöser, Lampenstative für Systemblitze und bouncer?

Zitat:
Zitat von stefan-behrens Beitrag anzeigen
...

sehr clever im übrigen mit einem Licht anzufangen.

Vielleicht besorgst du dir noch eine starke Taschenlampe um sich das Licht vorher mal anzuschauen
Das mit dem clever meinst du ernst oder eher in die Richtung, dass ein Licht oft nicht reicht (was mir freilich klar ist ). Das Internet ist ein Quell von Missverständnissen, will das nur umschiffen


Taschenlampe klingt gut, für den Anfang.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.11.09, 15:09
stefan-behrens
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Blitzfunkauslöser, Lampenstative für Systemblitze und bouncer?

ich mein es Ernst Es ist sehr sinnvoll erstmal EINS zu verstehen bevor man das ZWEITE dazunimmt.
ich mache bestimmt 60 % der Bilder mit einem Licht und eventuell verlängere ich das Licht noch mit einem Reflektor aus der Lichtquelle raus.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 16.11.09, 15:10
Andreas
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Blitzfunkauslöser, Lampenstative für Systemblitze und bouncer?

Gut,
ich werde mich dann hoffentlich irgendwann im restlichen Laufe des Jahres mit ersten Ergebnissen zurückmelden
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 16.11.09, 15:20
stefan-behrens
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Blitzfunkauslöser, Lampenstative für Systemblitze und bouncer?

das klingt jetzt völlig bescheuert was ich sage, aber ich hatte von einem sehr tollen Fotografen mal den Tip gekriegt mit Taschenlampe und Puppenkopf einfach zu experimentieren.
Gucken allerdings wärend eben dieser Tätigkeit durch dein Fenster, kann es sein dass du als Serienkiller festgenommen wirst

helfen tut es aber sehr !

Schatten beobachten, wann sie was machen.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 16.11.09, 15:22
Andreas
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Blitzfunkauslöser, Lampenstative für Systemblitze und bouncer?

Ja Meister, ich darf doch Meister sagen


Ich beschäftige mich schon lange mit Licht und den Auswirkungen, vor dem Thema Blitzen wie im thread beschrieben habe ich mich allerdings lange gedrückt. Dabei waren schon die "einfach mal draufhalten"-Blitz-Bilder so gut, dass ich das irgendwie gar nicht mehr verstehe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Alle hier gezeigten Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.